IDC: Windows Phone Marktanteil liegt bei 0,1 Prozent

46

Die Analysten von IDC haben die offiziellen Statistiken zum Windows Phone Marktanteil im ersten Quartal 2017 veröffentlicht und nachdem die Verkaufsanteile seit 2015 abgestürzt sind, verwundert der niedrige Wert nicht.

Windows Phone liegt demnach weltweit nur bei 0,1 Prozent Marktanteil, während Android auf 85 Prozent und iOS auf 14,7 Prozent der Smartphones kommt. Seit Microsoft die eigene mobile Strategie völlig auf den Kopf gestellt hat, geht es mit dem System nur noch abwärts. Vor zwei Jahren war man als Windows Phone-Nutzer mit einem Marktanteil von einem Prozent weltweit in durchaus guter Gesellschaft, vor allem im Vergleich zu jetzt.

Windows Phone-Marktanteil in der Vergangenheit

Der Marktanteil von Windows Phone war im weltweiten Schnitt nie wirklich hoch, gab es doch nur wenige Märkte, wo das System wirklich erfolgreich war. In den USA beispielsweise konnte Microsoft mit dem eigenen System überhaupt nicht punkten, dafür sehr wohl in Europa. In vielen europäischen Staaten konnte das System einst sogar Apples iOS hinter sich lassen.

Das Analystenhaus hat im eigenen Bericht auch direkt einen Schuldigen für das Versagen der mobilen Windows-Plattform ausgemacht: Microsoft. Man kritisierte darin das Fehlen von Hardware-Partnern, Unterstützung durch Entwickler und generell den fehlenden Enthusiasmus für die Plattform. Microsoft hat sich bislang keinen „Surface“-Angriff auf den Smartphone-Markt angekündigt oder andere Hersteller dazu ermutigt, selbst Hardware zu bauen. Das IDC habe allerdings wenig Hoffnung dafür, dass ein vollständiges Comeback in den nächsten Jahren gelingen kann.

Denkt ihr, dass Microsoft im Smartphone-Markt noch eine Chance hat?


via mspu / Quelle: IDC

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

46 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
j04o
3 Jahre her

Wieviel Geräte sind 0.1%?

starkurt
Reply to  j04o
3 Jahre her

17 ?

computer11
3 Jahre her

Ich bin 0,1 Prozent ?

Landmatrose
Reply to  computer11
3 Jahre her

Du bist nicht allein……?

Dustynation
Reply to  computer11
3 Jahre her

Me2!???

ozzyosborne
3 Jahre her

Hatte es mehr eingeschätzt,also trete ich aus,jetzt sofort,endgültig !

Also aus der Kirche meine ich?

Irgendwie hat das was,so einen feinen Reiz,dieses kleine Klientel bei WP bzw.Mobile,zieht mich noch mehr zu MS hin…..Wissenschaftler bitte erklären…..Sigmund Freud du auch…

LG

starkurt
Reply to  ozzyosborne
3 Jahre her

Masochismus, purer masochismus ?

Meine Verehrung Ihr Dr. S. F.

ozzyosborne
Reply to  starkurt
3 Jahre her

+ Fanatismus Herr Freud,hehe?

michael-b-2
Reply to  ozzyosborne
3 Jahre her

Es ist das Gefühl, zu einer Elite zu gehören…

„Dies ist das Windows Phone Deines Vaters. Das Telefon eines Jedi-Ritters. Nicht so plump und überladen wie Android- oder iOS-Geräte. Ein elegantes Telefon aus besseren Zeiten …“ ?

ozzyosborne
Reply to  michael-b-2
3 Jahre her

Joa wir WP’ler haben ja auch alle ausnahmsweise bei Yale unser Studium abgeschlossen….alleinstellungsmerkmal…..Skulls @ WP(B)hones style…

CopyConstructor
3 Jahre her

Was das idc orakelt ist fast so relevant wie der sack reis aus fernost..

Landmatrose
Reply to  CopyConstructor
3 Jahre her

Für dich.

E4est
Reply to  CopyConstructor
3 Jahre her

IDC nehme ich schon etwas ernster als Gartner. Sehe ich nämlich auch so. Bin mal gespannt, was kommt, aber Smartphones sicher nicht mehr. Wahrscheinlich wirklich irgendein Taschen-PC. Surface Pocket wäre doch ein toller Name, fällt mir gerade mal so auf. ? Es wäre nämlich wirklich jetzt vernünftiger, die Konkurrenz links liegen zu lassen und was eigenes zu starten. iOS – und Android sowieso – liegen viel zu weit vorne, als dass das jetzt noch was werden könnte. Das einzige, was jetzt noch stört ist die fehlende Kommunikation und eigentlich wäre es auch besser gewesen, Smartphones bis zum tatsächlichen Übergang aktiv… Read more »

tomb
3 Jahre her

Das kann erneut nicht der effektive Marktanteil an allen in Betrieb befindlichen Geräten, sondern reinweg der immer wieder der eigentlich auf Grund mangels Hardware völlig unrelevante Anteil an Verkäufen im Q1 2017.
Realistisch sind meiner Meinung nach nur die reinen Nutzeranteile der Betriebssysteme und nicht die Verkäufe, da dies auch deutlich mehr über Haltbarkeit und Qualität aussagt, als die vielen Neukäufe im Android-Segment wegen Defekten, die nicht von Garantie gedeckt sind….

SDase
3 Jahre her

Die Statistik erscheint mir ein wenig merkwürdig. iOS schwankt innerhalb eines halben Jahres zwischen 11,7% und 18,2%? Sind das Verkaufszahlen, oder soll das wirklich den Marktanteil, d.h. alle weltweit betriebenen Smartphones abbilden?

NeroC
3 Jahre her

Wer hat denn bei dem Marktanteil noch Lust, eine App zu programmieren? Überall wird auf die App-Stores von iOS und Android hingewiesen, aber nicht auf w10m. Wg. Internetbanking werde ich wohl mit einem Handy zu Android wechseln (Nokia, Lenovo/Moto).

mf
Reply to  NeroC
3 Jahre her

Malwareverseuchtes Android und Internetbanking ist ja schon mal der Widerspruch in sich.

klausir
Reply to  NeroC
3 Jahre her

Internet Banking und Handy …
für mich ein NoGo (egal auf welchem System)

ratzl
Reply to  klausir
3 Jahre her

Sehe ich genauso…OnlineBanking per Android….kann man ja gleich seine Kontodaten per FB o.ä. veröffentlichen…und nun bitte keine Beteuerungen wie sicher die jeweiligen Apps doch sind?

Landmatrose
Reply to  ratzl
3 Jahre her

>Sprüche aus der Mottenkiste<

Kommando
Reply to  klausir
3 Jahre her

Ist doch praktisch, kann der Virus direkt die TAN für die Transaktion die er selbst ausgelöst hat (Konto leeren) abfangen.

elzo
elzo
Reply to  NeroC
3 Jahre her

Dafür gibt es Internet Security, habt ihr auf dem Desktop PC doch auch. Da ist auch nicht anders als beim Android

towa
3 Jahre her

Wayne…?
So lang mein Win 10 M WhatsApp hat ist doch alles tutti. 😀
Google hat schon das Optimum am Smartphonemarkt rausgeholt die Seuche ist ausgebreitet und da gibt es eben kein wirkliches Gegenmittel.
Mein mobiler Begleiter muss nichts großartiges können, braucht keine 5 Millionen Apps, vielleicht erlebe ich den Untergang von WindowsPhone mit meinem Lumia 650 DS?
Microsoft hat aber nun ein Problem, nachdem das System mit 7.8 mehr oder weniger keinem klaren Konzept unterlag und man mit der Politik seit 8.1 auch nicht wirklich aufgepasst hat, muss man bei einem Neustart erst mal wieder Vertrauen gewinnen.

E4est
Reply to  towa
3 Jahre her

Ich kann dir sagen Wayne. Der nächste große App Entwickler schaut sich die Zahlen an und beschließt „Fuck it“ für die Windows Phone Version.
Das mag jetzt noch nicht so schlimm klingen, irgendwann juckt es WhatsApp dann aber auch nicht mehr.
So haben nämlich viele Blackberry Nutzer auch mal gedacht.

elzo
elzo
Reply to  E4est
3 Jahre her

So sieht’s aus

ratzl
3 Jahre her

Hat Microsoft einzig selbst zu verantworten durch mangelnden Enthusiasmus für die mobile Sparte seit Nadella das Heft in der Hand hält.
Auch ein neuartiges Superduper-mobiles Device würde daran nichts mehr ändern. Microsoft hat sich den schlechten Ruf auf diesem Gebiet selbst aufgebaut.
Und ob Azure für MS der große Bringer ist bleibt abzuwarten, da sind andere schon weiter. Aber durch Massenentlassungen in Wellen kann ja der Aktienkurs auf jeden Fall immer weiter angekurbelt werden…noch! ?

mf
3 Jahre her

Mir graut davor, wenn irgendwann wirklich alles zu Ende ist. Bei mir wird es demnächst mit dem 4 Pro weitergehen, ich hoffe noch eine ganze Weile. Ob irgendwelche neue Funktionen hinzukommen oder nicht, ist mir egal. Bläht ohnehin nur alles auf. Was MS da so treibt, nervt mich allerdings schon.

prim
3 Jahre her

Mein 950 Ist mein letztes Windows Phone. Ein android Smartphone, begleitet mich bereits als zweite lösung. Und ich sage das nicht weil Android besser ist, nein es ist schlechter. Aber es hat im Gegensatz zu Windows Phone, oder Windows 10 mobile eine Zukunft. Was nützt einem das Beste Smartphone System, wenn es den keine Zukunft hat. Mein vertrauen zu microsoft, ist mittlerweile sehr gering…. Klar Wunder geschehen immer wieder, kann sein das es ein super tolles, neues Surface Windows Mobile Gerät geben wird. Aber Ich bin Realist und muss im hier und jetzt Leben, und auch entscheidungen treffen.

Landmatrose
Reply to  prim
3 Jahre her

Korrekt. Es würde sich ja auch kein vernünftiger Mensch heutzutage ein Auto kaufen, dass nur an einer Spezialtankstelle betankt werden kann und für das es nix im offenen Zubehörhandel zu kaufen gibt. Merke, Erfolg gibt es nur mit einem kompletten Ökosystem. Von daher sind die Zeichen der Zeit gesetzt.

waldimar
Reply to  Landmatrose
3 Jahre her

Ist aber etwas gewagt alle Tesla Fahrer als unvernünftige Menschen abzustempeln 🙂

Landmatrose
Reply to  waldimar
3 Jahre her

Hat der Preis eines solchen Autos etwas mit Vernunft zu tun?

M1k3
Reply to  prim
3 Jahre her

Dito. Hab jetzt zuhause ein billiges Android Tablet im Gebrauch, naja, das OS ist mist, Aber die Apps sind Klasse. Handy technisch warte ich nur aufs neue iPhone, weil Android mich auf Dauer sicher nicht zufrieden stellt.

Dustynation
3 Jahre her

Im Westen nichts Neues. Der Marktanteil hat mich allerdings nie interessiert. Ob das System jetzt 1 oder 80 % Anteil hat ändert nichts daran, dass es im Alltag trotzdem besser ist. Als Nokia noch Gas gegeben hat, da hatte man auch Anteile über 10 %. Die Situation war auch nicht besser als jetzt, nur das nicht jeder geheult hat. Wir werden im Bereich klassichem Phone eh keine Neuigkeiten mehr sehen. Das ist wohl klar. Interessant ist eher was und wann hier was Neues kommt. „Die Ruhe vor dem Sturm“ … so war es auch bei Apple. Man hätte hier zwar… Read more »

Ricco
Reply to  Dustynation
3 Jahre her

Endlich mal einer der das richtige zusammenfasst ??

Dustynation
Reply to  Ricco
3 Jahre her

Danke. Geheult wird hier ja genug ?
Ich bin eher gespannt darauf, was das „next big thing“ nach den Surface Geräten ist. Eher „Aufbruchstimmung ?

Ricco
Reply to  Dustynation
3 Jahre her

*The Next big thing.* *later this decade* ?

Landmatrose
Reply to  Ricco
3 Jahre her

Later this Century ?

Dustynation
Reply to  Ricco
3 Jahre her

Besser spät als nie ?

Naja … also mit dem Surface gings ja auch … Von daher …

Ricco
Reply to  Dustynation
3 Jahre her

? Hauptsache es kommt

Dustynation
Reply to  Ricco
3 Jahre her

+1

fredi_830
Reply to  Dustynation
3 Jahre her

+830

ozzyosborne
Reply to  Dustynation
3 Jahre her

Danke Dusty,soo muss Tacheles !

?

davoser
3 Jahre her

Ob MS das nochmals von hinten aufrollen kann, bezweifle ich. Es liegt aber nicht an den Partnern, sondern an MS selbst. Es sieht so aus, als ob MS null Interesse an einer mobilen Lösung hat, und so sieht auch deren Kommunikation aus. Das jetzige MS Handy ist jedenfalls mein letztes. Surface rettet das auch nicht.

Schaui
3 Jahre her

Ich denke, wäre machbar, dass MS wieder mehr Marktanteile erkämpfen kann.
Haben es schon in der Vergangenheit gesehen, dass mächtige Firmen den Bach runter gehen und andere aufholen. Vor allem in der Technikbranche.

fredi_830
Reply to  Schaui
3 Jahre her

Ohne Geräte geht’s allerdings schlecht ?

blue max
3 Jahre her

„Der Drops ist gelutscht.“