Hardware

Acer Swift 5: Leichtestes Ultrabook der Welt wird noch leichter

Acer hat bereits im Vorjahr das dünnste Ultrabook der Welt präsentiert und im Zuge der eigenen Pressekonferenz auf der IFA 2017 in Berlin nun auch das leichteste Modell vorgestellt. Das geringe Gewicht soll allerdings nicht alles sein, was das Notebook auszeichnet.

Ausgestattet ist das Acer Swift 5 nämlich mit einem Intel Core i5- oder i7-Prozessor der 8. Generation, womit es dank Quadcore-CPUs noch mehr Leistung bieten sollte als der Vorgänger. Es gibt wahlweise 8 oder 16 Gigabyte an DDR3-Arbeitsspeicher und eine bis zu 512 Gigabyte große SSD.

Das Acer Swift 5 besitzt ein 14-Zoll großes FullHD-Display und ist nur 0,97 Kilogramm leicht, was es in seiner Kategorie zum leichtesten Ultrabook macht. Gleichzeitig ist das Notebook mit einer Tiefe von 14,9 Millimetern nicht gerade dick. Mit dem Gerät will Acer eine hohe Mobilität ohne Kompromisse bieten für alle, die ein etwas größeres Display bevorzugen.

Acer Swift 5 – Technische Daten

  • Display: 14-Zoll FullHD IPS, Touchscreen, 1920 x 1080
  • Prozessor:
    • Intel Core i5-8550U
    • Intel Core i7-8250U
  • Arbeitsspeicher: 8 / 16 Gigabyte LPDDR3
  • Speicher: 256 / 512 Gigabyte SATA SSD
  • Konnektivität: WLAN ac 2×2
  • Akkulaufzeit: bis zu 8 Stunden
  • Maße: 239 x 228 x 14,9 mm
  • Gewicht: 0,97 Kilogramm

Das Acer Swift 7 besitzt ein hochwertiges Gehäuse, welches allerdings aufgrund seines verwendeten Materials etwas anfällig für Fingerabdrücke ist. Zweifellos ist es aber solide verbaut und wirkt trotz des sehr geringen Gewichts sehr robust. Man kann das Notebook problemlos in einer Hand halten und es wirkt fast so, als sei kein Akku verbaut. Es erzeugt diesen Eindruck, einfach aufgrund dieses außerordentlich geringen Gewichts.

Bei den dünnsten Geräten der Welt, beispielsweise dem HP Spectre 13 oder dem Acer Swift 7, musste man allerdings auf lange Akkulaufzeiten verzichten. Generell boten jene Geräte, mit denen die Hersteller auf Rekordjagd gingen, aus Sicht der Nutzer nicht wirklich das beste Erlebnis. Wir werden die Tests abwarten müssen, um beurteilen zu können, ob das leichteste 14-Zoll Notebook ebenfalls unter diesem Problem leiden wird.

Preislich wird das Acer Swift 5 im oberen Bereich angesiedelt sein und zum Release im Dezember 2017 für 1.099 Euro auf den Markt kommen.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments