Microsoft Band Sync Probleme – Alles, was ihr wissen müsst

29

Seit rund einer Woche funktioniert die Synchronisation zwischen Microsoft Band und der App für das Smartphone oder mit dem Online-Dashboard nicht mehr.

Netzwerkfehler: Microsoft Band synchronisiert nicht

Microsoft weiß vom Problem, hat sich allerdings öffentlich bis auf einzelne Twitter-Meldungen nicht dazu geäußert. In der MVP-Community wurde die Sache bereits heiß diskutiert und man geht davon aus, dass das Unternehmen immer noch nach der Fehlerquelle sucht. Seit dem 4. August funktioniert bei vielen Nutzern des Microsoft Band der Login sowie die Synchronisation nicht mehr.

Viele Nutzer vermuten, dass Microsoft schlichtweg die App-Server im Hintergrund abgeschaltet hat, was die Geräte von heute auf morgen nutzlos und wertlos machen würde. Üblicherweise wird dies allerdings nicht wenige Jahre nach dem Release gemacht, sondern erst dann, wenn kaum mehr relevante Nutzerzahlen darauf zugreifen. Dem ist jedenfalls nicht so. Es scheint ein Serverproblem zu sein, doch selbst Microsoft weiß wohl nicht, was falsch läuft. Abgeschaltet wurden die Server aber nicht.

Microsoft Band Sync Probleme – Nutzer melden sich

Mittlerweile beklagen sich die Nutzer auf unterschiedlichen sozialen Netzwerken über die Probleme mit der Synchronisation und einige suchen bereits nach Alternativen. Auf Twitter, Facebook, Reddit und in den Microsoft Support-Foren finden sich unzählige Postings von betroffenen Microsoft Band-Besitzern.

Microsoft hat allerdings seit Mitte 2016 die Vermarktung der Geräte eingestellt und damals auch die Social Media-Accounts von Microsoft Band eingefroren. Entsprechend gibt es auch von dort keinerlei Auskünfte oder Hilfestellung.

Microsoft Band Sync Probleme – Nicht alle betroffen

Vor allem in den aktiven Microsoft Band-Communities finden sich allerdings fast genauso viele Berichte von Nutzern, die von den Problemen noch absolut nichts mitbekommen haben. Ihre Apps können sich weiterhin völlig problemlos mit dem Microsoft Band verbinden und sind vollständig funktional.

Microsoft Band Sync Probleme – Lösung wird gesucht

Genau deshalb scheint Microsoft auch Probleme zu haben, eine Lösung zu finden. Es kann ganz einfach sein, dass die bei Microsoft weiterhin verwendeten Geräte einfach immer noch funktionieren und man das Problem deshalb nur schwer nachvollziehen kann.

Dass es kein Statement von Microsoft gibt, sollte Nutzer allerdings nicht beunruhigen. Die Redmonder äußern sich zu bekannten Problemen erst, wenn sie sie identifizieren konnten oder wenn eine Lösung bereits getestet wird. Es ist verständlich, dass sich viele Microsoft Band-Nutzer momentan im Stich gelassen fühlen, vor allem, da das Problem bereits seit einer Woche besteht. Wir vermuten, dass das Problem irgendwie mit den Accounts am Microsoft-Server zusammenhängt und werden euch informieren, sobald es eine Lösung gibt.

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at "beta".

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Microsoft Band Sync Probleme – Alles, was ihr wissen müsst"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
josefsch67
Mitglied
Ich hatte in der letzten Woche 6x per Support Chat Kontakt mit Microsoft und habe die Ergebnisse in der Microsoft Community (https://answers.microsoft.com/en-us/band/forum/msband-band_app/microsoft-band-app-on-windows-10-mobile-stopped/e4586aa5-30e1-472f-bdbb-0c8b314cc851) gepostet. Es gibt dort über 200 User, die dort von diesen Problemen berichten. Offenbar sind hauptsächlich ältere bzw. länger in Verbindung mit Microsoft Band & App und Health Dashboard genutzte Accounts betroffen, während neu erstellte Accounts keine Probleme haben. Mittlerweile dürfte Microsoft einige Accounts repariert haben, während andere (leider auch ich) weiterhin Probleme haben. Was mich am Meisten stört ist, daß es keine Information von Microsoft dazu gibt. Selbst der Microsoft Support Chat bekommt offenbar nur spärlich Informationen.… Read more »
Garfield9999
Mitglied

Jup, magic, seit heute morgen tut es wieder.

starkurt
Mitglied

Yeah, alles läuft wieder seit heute 🙂

rt1111
Mitglied

Läuft wieder.

rebellsche
Mitglied

Bei mir geht’s wieder seit heute früh…

patatkopp
Mitglied

Bei mir auch! Es geschehen noch Wunder! 😉

DuKsOmI
Mitglied

Jo, top… geht wieder. Aber sobald bei mir die Garantie abläuft, ist das Band eh unbrauchbar, da ich es dann nicht mehr regelmäßig mit einem neuen Armband ausstatten kann, wenn dieses sich wieder auflöst.

Patrick_Kpunkt
Mitglied
Das schlimme ist ja nichtmal unbedingt der Ausfall. Das schlimme ist, das seitens Microsoft quasi keine Kommunikation stattfindet. Facebook Support verweist (nach mehreren Kontaktaufnahmen) auf die Community die aktuell vor Fehlermeldung diesbezüglich platzt. Bei Twitter bekam ich nach mehreren anläufen zumindest den Hinweis es einfach immer wieder zu probieren … Was soll das? Technische Probleme können auftreten. Aber dann muss man es kommunizieren. MS hat sämtliche Mailadressen von den Health Usern. Oder noch einfacher … Anstatt dieser ****** Fehlerseite mit dem dummen Roboterbild ein simpler Hinweis ála „Sehr geehrter Kunde, der angeforderte Dienst ist zurzeit nicht verfügbar. ….“ Ganz ehrlich… Read more »
User
Mitglied

Synchro hin oder her. Ich kann derzeit mein Band nicht nutzen, weil Plastikarmband reißt bzw. an 2 Stellen aufgebrochen ist.

peter_55
Mitglied

funktioniert seit dem Update auf 1703 mit dem Garmin Vivofit auch nicht mehr.

unter
Mitglied

HealthVault Insights wurde Anhang August das letztes mal geupdatet. Vielleicht kommt daher das Problem.

starkurt
Mitglied

Bei mir geht auch nichts mehr. Am Anfang kamen noch notifications auf die Uhr, sync funktionierte aber nicht mehr. Dann habe ich die App neu installiert aber beim öffnen kommt immer die Meldung dass es einen Netzwerkfehler gibt 🙁
Das problem ist, dass die Runtastic App auch gerade nicht funktioniert.

patatkopp
Mitglied

Bei mir synchronisiert sich auch nix mehr!

hybridferdi
Mitglied

Ich konnts noch nicht testen. Mein Band2 ist schon zum reiten mal wegen gerissenem Band in der Reparatur. Armutszeugnis für MS.
Deswegen auch meine Fenix 3 in Benutzung. Die aber mit Garmin Connect nicht richtig will. Siehe anderer Post.

Tom Hedgehog
Mitglied

Das Wort Armutszeugnis verbinde ich immer öfter mit Microsoft.

patatkopp
Mitglied

Meins ist auch zum zweiten mal gerissen, wäre jetzt der dritte tausch nach Ladeproblemen und halt den Armbändern. Leider kann man mir kein neues mehr schicken bzw. nichts mehr reparieren weil es keine Band 2 bzw. keine Teile mehr gibt.

BerndOH
Mitglied

Muss ich mal nachschauen. Ich nutze seit einigen Monaten die Fenix5 S von Garmin. Da kann das Band nicht mithalten.

starkurt
Mitglied

Aber eins ist das Band2, es ist exklusiv, keiner kennt es und jeder findet es geil, auch meine Freunde die eine Fenix3/5 haben. Aber du hast recht, technisch kann das Band2 nicht mithalten.

cHaOs667
Mitglied

Sehr geil! Nachem mein Band 2 refunded worden ist bin ich auch gerade dabei mir die Fenix Uhren anzusehen. Haben die so etwas wie eine Weckfunktion? Das Band 2 konnte einen bis zu 30 Minuten vor der eigentlichen Uhrzeit durch vibrationen wecken.

Tschumi81
Mitglied

Ja hat es. Spuckt bei mir aber, wegen der Synchronisation.

patatkopp
Mitglied

Ist top, kostet aber auch mal eben mehr als das doppelte!

EdricStorm
Mitglied

Funktioniert bei dir der Sync mit Garmin Connect? Seit dem CU kann ich nur noch über Kabel synchronisieren und nicht mehr über Bluetooth. Das sollten die auch langsam mal in den Griff bekommen.

BerndOH
Mitglied

Meine synchronisiert mit dem Lumia 950XL besser als mit dem iPhone 4S. Ist aber nicht erforderlich da meine Garmin die aktuellen Daten automatisch über mein WLAN hochlädt wenn ich nach Hause komme.

hybridferdi
Mitglied

Meine Fenix 3 bekommt keine nachrichten/kalender/wetter Daten. Da steht immer nur warte mit dem Bluetooth zeichen. Tut sich aber nix.
Der rest sync sich.
Jemand ne idee?
Weil email, SMS usw. wäre nett wenn das ankommt.

unter
Mitglied

Benachrichtigungen kommen nur sehr selten. Synchronisation der Schrittdaten klappt, der Aktivitäten nicht.

Jimmyknopp
Mitglied

Benachrichtigungen Lumia 950XL und Garmin Edge 1000 funktionieren exakt Null. Das schon von Anfang an…
Ich erwarte da auch keine Verbesserungen mehr.

BerndOH
Mitglied

Nutze ich nicht. Hat aber funktioniert als ich es testete. Mein Smartphone ist unterwegs grundsätzlich offline. Nur Telefonie / SMS ist möglich.

Garfield9999
Mitglied

Bin seit den 4.8. auch davon betroffen. In den Community Foren wird immer wieder berichtet, dass man den Sync wieder zu Laufen bekommt, wenn Handy oder PC auf Englisch US (Sprache, Tastatur und Region) einstellt wird, App neu installiert wird und dann alles wieder zurück stellt wird. Habe ich mehrfach durch geführt, ohne Erfolg. Mittlerweile können alle meine Geräte (WM 10, W10 und IOS) nicht mehr syncen.
Bn echt gespannt was der Grund ist und wann MS das wieder hin bekommt.

wpDiscuz