Exklusiv: Trekstor WinPhone 5.0 – Hier sind die vollständigen technischen Daten

31

WindowsArea.de ist dank einer sehr gut informierten Quelle bei Trekstor an die vollständigen technischen Daten des Trekstor WinPhone 5.0 gelangt. 

Über das Trekstor WinPhone 5.0 haben wir bereits häufiger berichtet, doch bislang gab es vom Unternehmen keine technischen Daten zum Gerät. Während der IFA 2017 war das Windows 10 Mobile-Smartphone lediglich auf dem Messestand ausgestellt, doch allzu viele Informationen dazu gab es nicht.

Uns liegen nun die kompletten technischen Daten vor und viele weitere Informationen zum Gerät. Diese Daten möchten wir euch keinesfalls vorenthalten und haben diese einerseits oben in Bildform und andererseits natürlich in Textform für euch zusammengefasst:

Trekstor WinPhone 5.0 – Technische Daten

  • Display: 5-Zoll, HD IPS, 1280 x 720, Gorilla Glass 3
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 617; 1,5 GHz Octa Core
  • Arbeitsspeicher: 3 Gigabyte
  • Speicher: 32 Gigabyte, erweiterbar per microSD
  • Hauptkamera: 13 Megapixel AutoFokus LED Blitz
  • Frontkamera: 5 Megapixel
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0, microUSB 2.0, nanoSIM, 3,5mm Audio, WLAN 802.11 ac, GPS
  • Sensoren: Umgebungslichtsensor, Beschleunigungssensor
  • Akku: 2250 mAh, fest verbaut
  • Gewicht: 150 Gramm
  • Maße:  142,4 x 71,4 x 7,6 Millimeter

Trekstor WinPhone 5.0 im Video

Das Trekstor WinPhone 5.0 wird allerdings, so zumindest der aktuelle Stand, nie auf den Markt kommen aus einer ganzen Reihe von Gründen. Die wichtigsten Informationen hierzu haben wir im folgenden Artikel für euch zusammengefasst:

Trekstor WinPhone 5.0 – Darum kommt es nicht auf den Markt

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

31
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
10 Comment threads
21 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
21 Comment authors
SQunxCopyConstructorAustifuchurBasti Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
SQunx
Mitglied
SQunx

Ganz nett nur hab ich das Interesse an Winphones (vorerst) verloren.
Mal schauen was die Zukunft so bringt.
Ich hab gefallen an den Chinesen gefunden ein Xiaomi wäre nett wahrscheinlich das Max 2 aber solang mein aktuelles noch funktioniert werd ich noch warten.

fuchur
Mitglied
fuchur

Du meinst google spioniert dich noch nicht genug aus, da holst du dir auch noch entsprechende hardware, die das gleich noch chipseitig mit macht. Immerhin konsequent.

SQunx
Mitglied
SQunx

eh?
versteh ich jetzt nicht ganz.
ausspioniert wird man doch sowieso mir ist das relativ egal, ich mach nichts verbotenes…

CopyConstructor
Mitglied
CopyConstructor

Akku fest verbaut ist schon ein nogo

fuchur
Mitglied
fuchur

Ganz schlechte karten bei heutigen smartphones… Die unibodies verhindern akkutausch eigentlich immer.

Basti
Editor

Leider. Apple macht da noch einen verhältnismäßig guten Job, weil die Displays nicht verklebt/verlötet sind. Nokia (hmd) tauscht alle fest verbauten Akkus innerhalb von 2 Jahren unentgeltlich aus. Bei den meisten anderen ist ein Akkutausch leider fast unmöglich.

CopyConstructor
Mitglied
CopyConstructor

Bei meinem 550 ist der akku jedenfalls rauschbar und so alt ist es nun auch wieder nicht.
Mir ist die dicke relativ egal, sokange es kein mauerstein ist. Es muß vor allem reparierbar sein! Angefangen beim akku aufgehört beim Display.
Habe absolut einen Bock mehr auf die wegwerf Mentalität/Strategie und den ausufernden sollbruchstellen in nahezu allen Produkten!
Möglicherweise ändert der gerade explodierende Lithium preis bezüglich des akkus ja etwas.. Stichwort Recycling..

fuchur
Mitglied
fuchur

Versteh ich. Hab ja auch ein l950xl. Da is der akku auch tauschbar, aber wird wirklich schwer wo anders sowas zu finden. Apple ist da auch nicht vergleichbar, weil ich auch das teil aufschrauben muss, etc.

Austi
Mitglied
Austi

Nein. Das lohnt definitiv nicht. Apps werden weniger. Und wenn man nur telefonieren will, WhatsApp und Facebook braucht (mehr geht ja bald auch nicht mehr), dann reicht ein Featurephone für 49€.

fuchur
Mitglied
fuchur

Ist trotzdem nicht das selbe, weil du internet vergisst. Das macht auf nem featurephone absolut keinen spaß. Und outlook und die messenger gibt’s bei featurephones ebenfalls nicht. Und es gibt deutlich mehr apps als ich brauche.

Gorbowski
Mitglied
Gorbowski

Sind die Daten wirklich vollständig? Die Sensorenausstattung scheint mir für den Preis sehr mager zu sein.

ozzyosborne
Mitglied
ozzyosborne

Dito,weiss auch nicht was da interessant sein soll,wird drauf zu viel rumgereitet und Zeit vergeudet.

Zu spät,und ein Gerät mit wahrlich nicht berauschenden ja umhauenden Specs oder Innovationen,und überteuert noch dazu (wenn der Preis stimmt),aufm Markt soll es auch nicht kommen.

Da hole ich mir gleich lieber ein 950xl mit bissl Geld drauflegen,wenn’s sein muss und ich mich auf sowas einschiesse.

musa-23
Mitglied
musa-23

Moin Leute, lohnt es sich heute noch ein L950XL gebraucht für 200€ zu kaufen ? Oder bekomme ich es anderswo (neu?) zum besseren Preis ?
Danke im Voraus 😊

Dada
Mitglied
Dada

Kommt auf Zustand an, aber 200 € für ein gutes bis sehr gutes Teil mit 12 Monaten Gebrauchtwarengarantie sind ok. Wenn Du Widerrufsrecht hast, kannst es ja auch testen.

musa-23
Mitglied
musa-23

Danke für die Infos Leute hab es doch noch für nur 180€ bekommen und der Zustand ist echt bombastisch 👌
Muss nun mal sehen wie ich an ein günstiges Display Dock komme 😎

hi950
Mitglied
hi950

Vor ein paar Wochen gab es noch über 100 neue originalverpackte und eingeschweißte L950 (ohne XL) für 219 EUR auf Ebay (inkl. MWSt und Versand) von einem Händler aus Honkong. Die gingen in wenigen Tagen runter. Habe noch eines ergattert als Nachfolge für das 830er von meiner Frau. Die LTE Frequenzen passen und bis auf das einmalige Umschalten der Anzeigesprache von chinesisch auf deutsch nach dem ersten Einschalten gab es bislang keine Auffälligkeiten. Aber ein XL wird man kaum unter 300 EUR finden. Falls Du mit der schlechteren Kamera leben kannst, wäre das Alcatel IDOL 4 Pro noch eine Alternative.… Read more »

nayss
Mitglied
nayss

…leider ein Wermutstropfen : *2.250 mAh fest verbauter Akku… ☹ Habe leider noch *nie* ein Smartphone (oder PC) – sei es ein iPhone, Androide oder Windows – Geraet (erst recht nicht mit Windows als Betriebsystem) erlebt, was nicht durch gelegentliches Trennen vom Akku wieder in Gang gebracht werden konnte. Auch die vielen (guten !!) Nokia-Telefone mit Symbian hatten das Problem, dass man sie gelegentlich nur durch entfernen des Akku’s wieder zum laufen bekommt. Es ist schon erstaunlich, wie ‚dumm‘ doch einige der angeblich ‚innovativsten‘ IT-Unternehmen dieser Welt sind… : Wenn schon fest verbauter Akku, weshalb gibt es dann an der… Read more »

Max_256
Mitglied
Max_256

Zb bei allen windows Geräten: An/aus schalter fünfzehn sekunden drücken trennt den akku.

naich
Mitglied
naich

Genau. Macht jeden extra Schalter überflüssig 👍🏻

Gorbowski
Mitglied
Gorbowski

Das funktioniert nicht zuverlässig. Ich hatte schon den Fall, dass es nichts geholfen hat und doch den Akku rausnehmen musste.

Armin Osaj
Editor

Also bei mir funktionierte es bislang immer. Wirklich immer.

Basti
Editor

Bei mir hilft Ausschalter und Leiser-Knopf zusammen halten immer.

fuchur
Mitglied
fuchur

Wäre mir auch neu, dass lange druecken nicht funktioniert haette.

Hirsch71
Mitglied
Hirsch71

@Albert: Hier nimmst Du Bezug darauf, dass es nie auf den Markt kommt, schreibst aber zuvor im anderen Artikel, dass es im Microsoft-Store gelistet wird… Irgendwie bedarf der Bezug hier einer Korrektur oder zumindest der Recherche, ob es gelistet bleibt, oder?

Beste Grüße von Hirsch71

artzuk
Mitglied
artzuk

Mit USB-C würde ich es mir heute sogar noch kaufen. So als Übergang, bis Microsoft endlich zeigt, wie es weiter gehen soll.

rolin
Mitglied
rolin

Solide. Wieso es für so ein Gerät keinen Markt geben soll erschließt sich mir nicht.

smb
Mitglied
smb

Ich hoffe, dass wir bald wissen, wie es weiter geht. Mein 640er ist bald „durch“ und ich brauche was neues und zwar mit Zukunft.

naich
Mitglied
naich

Naja, große Hoffnungen mache ich mir inzwischen keine mehr dass noch etwas vernünftiges kommt von MS. Und wenn wird es eh nicht lange unterstützt bzw an die Wand gefahren…

viper1980
Mitglied
viper1980

Na wenn es nie auf den markt kommen soll, wollte ich mal fragen warum es bei Microsoft im store gelistet ist. War das ein versehen ???