Surface Pro 4: Firmware-Update bringt neuen Kamera-Treiber

4

Microsoft hat kürzlich ein Firmware-Update für das Microsoft Surface Pro 4 ausgeliefert, zu dem das Unternehmen bislang allerdings keinen Changelog veröffentlicht hat. Bekannt ist allerdings, dass die Aktualisierung der Surface Pro 4-Firmware eine Reihe von neuen Treibern mitbringt, welche mit der Kamera des Tablets in Verbindung stehen.

Das Firmware-Update enthält die folgenden Treiber, welche die Microsoft Kamera, den dazugehörigen Controller und Signalprozessor, die Infrarotkamera an der Front sowie die Rückkamera aktualisieren. Unklar ist, was genau diese Aktualisierungen bewirken sollen. Es ist davon auszugehen, dass die Stabilität und Zuverlässigkeit der Geräte verbessert wird und, dass dadurch auch Windows Hello etwas verbessert wurde.

Besitzer eines Microsoft Surface Pro 4 können die aktualisierte Firmware ab sofort über Windows Update herunterladen.

> Angebot: Surface-Deals am Black Weekend


via mspu

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de. You had me at „beta“.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Surface Pro 4: Firmware-Update bringt neuen Kamera-Treiber"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
P4tSyy
Mitglied

Seit 1-2 Monaten fährt mein SP4, wenn ich den On/Off-Button drücke, herunter statt in den Stand-By Modus zu wechseln.
Ist das bei allen Geräten inzwischen so?

BerndOH
Mitglied

Bei mir funktioniert es korrekt.

BerndOH
Mitglied

Muss ich mal morgen überprüfen.

BerndOH
Mitglied

Woran erkenne ich ob ich die aktuelle Firmware drauf habe?
Bis vor kurzem hing ein altes Firmwareupdate fest (2.2016). Nach dem letzten großen Softwareupdate ist diese Meldung verschwunden.
Wenn ich jetzt diese neue angezeigt bekomme, müsste ja alles gut sein?!

wpDiscuz