WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Hardware

Trekstor WinPhone 5.0 – Crowdfunding-Kampagne offiziell gestartet

Soeben hat uns der deutsche Hersteller Trekstor per Mail mitgeteilt, dass das Trekstor WinPhone 5.0 ab sofort auf indiegogo unterstützt werden kann.

Mit einiger Verspätung ist das letzte Windows 10 Mobile-Gerät offiziell da und das Unternehmen wird versuchen 50.000 Euro zu generieren. Wenn ihr das Smartphone kaufen wolltet, solltet ihr euch beeilen. Die ersten 50 Unterstützter können es nämlich bereits für 209 Euro erwerben. Kommt ihr etwas später, können weitere 100 Stück vergünstigt für 229 Euro erworben werden. Die restlichen Geräte können dann für den regulären Preis von 249 Euro erworben werden, was ebenfalls nicht unbedingt teuer dafür ist, dass es ein Windows Phone-Gerät ist.

> Trekstor WinPhone 5.0 unterstützen

Wir haben das Trekstor WinPhone 5.0 bereits vor einiger Zeit getestet und fanden, dass es ein würdiger Abschied von der mobilen Windows-Plattform ist, welche bekanntlich langsam aber sicher aufs Abstellgleis gefahren wird. Es bietet im Vergleich zu aktuellen Android-Geräten durchaus solide Hardware für den Preis, ein sehr schönes Design und eine solide Verarbeitung.

> Trekstor WinPhone 5.0 Test

Werdet ihr das Trekstor WinPhone 5.0 unterstützen? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! 


Quelle: Trekstor

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

Hardware

Lenovo präsentiert neue Yoga-Laptops und einen All-in-One

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
36 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments