Hardware

Trekstor WinPhone 5.0 – Weitere 100 Modelle für 209 Euro

Das Trekstor WinPhone 5.0 kann seiner knapp einer Woche auf der Crowdfunding-Plattform unterstützt werden und bislang läuft es besser als erwartet. Bereits 227 Personen haben in das letzte Windows Phone investiert und trugen 42.395 Euro zum Projekt bei.

Selbstverständlich ist man weiterhin weit weg von den benötigten 500.000 Euro, welche Trekstor mit dem Projekt sammeln will, um es auf den Markt bringen zu können. 23 Tage sind aber noch Zeit und man versucht es neuerdings mit einem „Early Bird“-Rabatt. Die ersten 50 Käufer hatten das Smartphone nämlich für 209 Euro reservieren können, sollte es denn tatsächlich auf den Markt kommen. Nun hat der deutsche Hersteller weitere 100 Geräte für interessierte Windows Phone-Fans bereitgestellt, welche zu dem Preis gekauft werden können.

Das Angebot wurde zum Zeitpunkt des Schreibens 6 Mal genutzt und soll die Kampagne nochmals etwas ankurbeln. Hierbei handelt es sich um einen „Secret Perk“, welcher nur bei Aufruf über einen bestimmten Link funktioniert. Diesen Link haben wir am Ende des Artikels für euch eingefügt, solltet ihr Interesse haben, das Projekt zu unterstützen.

> Trekstor WinPhone 5.0 für 209 Euro

> Trekstor WinPhone 5.0 Test


via Dr. Windows / Quelle: Trekstor

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Was leisten Bluetooth Kopfhörer für 40€? SoundPeats Mini im Test

Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

11 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments