Kik Messenger für Windows Phone wurde eingestellt

28

Ein weiteres Unternehmen verabschiedet sich von Windows Phone. Diesmal ist es der kik Messenger, ein einst durchaus beliebtes Chat-Programm, das seit Windows Phone 7 auf Microsofts mobilem Betriebssystem vertreten ist.

Nun hat auch der kik Messenger für Windows Phone das Ende der Unterstützung durch die Entwickler erreicht und wurde Ende November nicht nur eingestellt, sondern auch aus dem Windows Store entfernt. Die Anwendung hat im Jahr 2016 das letzte Update erhalten und wurde auch davor nur schlecht unterstützt. Einzig und allein während der vielversprechenden Anfangszeiten von Windows Phone gab es regelmäßige Updates von den Entwicklern.

Dass der Messenger direkt aus dem Windows Store verschwindet, ist für die wenigen verbleibenden Nutzer zwar enttäuschend und natürlich ein weiteres Signal, dass es mit der mobilen Windows-Plattform weiter bergab geht.


via mspu

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

28 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments