Umfrage: Wie sollte Microsoft sein faltbares Surface-Gerät nennen?

115

Microsoft scheint aktuell sehr intensiv an einem neuen Gerät zu arbeiten, welches einen Wiedereinstieg des Unternehmens in den mobilen Markt bedeuten könnte. Project Andromeda lautet der Codename, unter dem aktuell bei Microsoft ein faltbares Smartphone-Tablet entwickelt wird.

Sehr wahrscheinlich wird dieses Gerät ein Teil der Surface-Reihe sein und bislang wissen wir davon von einigen zuverlässigen Microsoft-Insidern sowie aus einer Vielzahl an Patenten, die minutiös ein Gerät beschreiben, welches laut Microsoft selbst die Zukunft des Smartphones werden soll. Dieses Gerät, Project Andromeda, wird zwei unter 7-Zoll große Displays besitzen, welche über ein Scharnier miteinander verbunden sind. Dieses Scharnier kann um 360-Grad gedreht werden, sodass die Displays zugeklappt, 180-Grad offen und umgeklappt sein können. Offen kann es wie ein Tablet verwendet werden, während es umgeklappt praktisch den Smartphone-Formfaktor nachbildet.

Dank vieler Patente von Microsoft wissen wir recht genau, wie die Hardware von Project Andromeda aussehen könnte. Zur Software ist hingegen praktisch nichts bekannt, denn daran dürfte Microsoft schlichtweg selbst noch arbeiten. Windows 10 muss nämlich erst entsprechend optimiert werden.

Wie sollte Microsoft sein faltbares Surface-Gerät nennen?

Der medial omnipräsente Name ist natürlich der Begriff „Surface Phone„, den auch wir bislang in der Berichterstattung zu diesem Gerät verwendet hatten. Wir wollen allerdings nun von euch wissen, wie ihr Project Andromeda nennen würdet, wenn es auf den Markt kommt. In der folgenden Umfrage könnt ihr eure Stimme abgeben und in den Kommentaren mitdiskutieren.

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

115 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments