Netflix für Windows 10 unterstützt nun Dolby Atmos

4

Die offizielle Netflix Universal App für Windows 10 ist kürzlich aktualisiert worden. Die Anwendung bietet dank Offline-Downloads und anderen Funktionen in der Regel ein besseres Benutzererlebnis als die Webseite. Mit dem neuesten Update wird die Funktionalität erweitert.

Mit der aktuellsten Version der App wird nun auch die Wiedergabe über Dolby Atmos-Systeme unterstützt. Wer ein entsprechendes Audiosystem zuhause hat, kann nun eine Reihe von Filmen und Serien noch besser darauf genießen. Um diese Features nutzen zu können, muss mindestens das Windows 10 Fall Creators Update installiert sein.

Netflix für Windows 10 bietet seit einiger Zeit bereits 4K-und HDR10-Unterstützung an. Um allerdings all diese Funktionen nutzen zu können, ist das teuerste Netflix-Abo erforderlich.

Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos

via mspu

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Netflix für Windows 10 unterstützt nun Dolby Atmos"

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
h3nni
Mitglied

Wäre cool, wenn die Mobile App auch mal ein update bekommen würde zum Offline gucken. Aber ich will mich lieber nicht beschweren. Immerhin funktioniert die App noch komplett. Nicht so wie Spotify, wo unter Browse inzwischen nur noch „Hier ist leider nichts“ angezeigt wird.

derformfaktor
Mitglied

😂

rogermi
Mitglied

Versteh nicht, dass Amazon da mit Prime Video abstinent bleibt… echt Schade. Vielleicht würde sich da ein Wechsel ja doch lohnen!

fox77
Mitglied

Das nenne ich mal eine vernüftig gemacht und unterstützte App für Windows 10 App. Da können sich die meisten anderen App Entwickler eine Scheibe von abschneiden.