Deals des Tages: Fitbit Charge 2 für 88 Euro, Garmin vovoactive 3, Trekstor SurfTab und mehr

11

Heute haben wir die besten Angebote des Tages für euch zusammengefasst und haben vor allem bei Amazon zahlreiche gute Deals gefunden. Nachdem die deutschen Händler nun ebenfalls ihr Angebote aufgebessert haben, wurde der Artikel aktualisiert.

Update

Fitbit Charge 2 für 88 Euro

Saturn bietet heute ab 20 Uhr ein sehr gutes Angebot, bei dem ihr die Fitbit Charge 2 nämlich für. Es sind alle Farben und Größen vergünstigt und wahrscheinlich nur für begrenzte Zeit.

Das Fitness-Armband, welches dank sehr vorbildlich umgesetzter Universal App für Windows 10 Mobile, Windows 10 und Xbox, auch unsere Plattform unterstützt, kann eure täglichen Aktivitäten aufzeichnen, darunter Schritte, Distanz, Kalorienverbrauch, aktive Minuten und Etagen. Dank eines integrierten Herzfrequenzmessers könnt ihr auch den Herzschlag aufzeichnen, was automatisch geschieht und in der App sehr übersichtlich angezeigt wird.

Wir haben vor einiger Zeit die Fitbit Charge 2 getestet, den Test könnt ihr hier finden.

Trekstor SurfTab duo W1 für 119 Euro

Trekstor ist durch sein „Volkstablet“ bekannt geworden und mit der zweiten Generation will man noch mehr Nutzer erreichen. Das SurfTab W1 duo hängt von den Spezifikationen jedes vergleichbare Gerät in seiner Preisklasse ab und dank des Weihnachtsangebots von notebooksbilliger gibt es das Gerät in sämtlichen Varianten um 150 Euro günstiger. Daher bekommt man beispielsweise die WIFI-Variante bereits ab 94,35  Euro.

Den Rabatt erhaltet ihr, wenn ihr PayPal als Bezahlart verwendet. Wenn ihr PayPal nicht verwenden wollt, kostet das Convertible nur 111 Euro, was ebenfalls deutlich unter dem Preisvergleich liegt. Das Angebot gilt nur heute und ist ein wirklich interessantes Geschenk für jemanden, der ein solides Convertibles für die Arbeit unterwegs sucht.

Wir selbst haben das 10-Zoll Tablet aktuell zum Test und sind ehrlich gesagt sehr begeistert. Wer mit dem eher unbekannten Hersteller eine schlechte Qualität verbindet, der wird von Trekstor eines Besseren belehrt. Die Verarbeitungsqualität ist wirklich gut und dank des Metallrahmens fühlt sich das Gerät auch sehr wertig an, daher muss es sich unterm Weihnachtsbaum keinesfalls verstecken. Von uns gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.

Hardwaremäßig steckt in Trekstors neuem Volkstablet ein aktueller Intel Atom x5-8300 Prozessor, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte an internem Speicher, welcher auch per MicroSD-Karte erweiterbar ist.

> Trekstor SurfTab Duo W1 Test

Zum Angebot klein

Garmin vivoactive 3 für 199 Euro

 

Wenn ihr derzeit auf der Suche nach einem sehr guten Windows Phone-kompatiblen Fitnesstracker seid, könnte womöglich folgendes Angebot von computeruniverse für euch interessant sein. Dort bekommt ihr die Garmin vivoactive 3 für nur 199 Euro mit dem Gutschein focusvivo100. Bei anderen Händlern zahlt ihr dafür mindestens 260 Euro.

Die Garmin vivoactive 3 bietet permanente Messung der Herzfrequenz sowie Schrittzählung. Sie ist zudem eine Smartwatch und kann mit der Garmin Connect Mobile-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile am Handgelenk auch über Benachrichtigungen und SMS informieren. Der Akku der Uhr sollte bis zu 7 Tage halten.

Weitere Informationen über die zahlreichen Features dieses Fitnesstrackers könnt ihr der Shopseite entnehmen.

Gutschein: focusvivo100

Zum Angebot klein

Dell XPS 13 (2017) für 1149 Euro

Eines der unserer Meinung nach besten Notebooks auf dem Markt ist das Dell XPS 13. Die Variante mit FullHD-Display, Intel Core i5-8250U Prozessor, 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte SSD kostet derzeit 1149 Euro. Bislang ist der Preis von 1299 Euro das günstigste Angebot für dieses Modell des XPS 13.

Die Hardware ist für den Preis außerordentlich gut und dank des Intel Core i5-Prozessors der 8. Generation immer noch aktuell. Erst heute wurde der Nachfolger präsentiert, wo sich in Sachen Leistung nichts getan hat, jedoch die Akkulaufzeit etwas kürzer geworden ist und der USB Typ-A Anschluss gestrichen wurde.

Dell XPS 13 (Laptop) für 1149 Euro

Spezifikationen: 

  • Dispaly: 33,8 cm (13,3“) FullHD-Display Touchscreen (infinity Display mit Gorilla Glas), 1920 x 1080, 16:9 Format
  • Prozessor: Core i5-8250U
  • Grafik: Intel HD Graphics 620
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 256 GB SSD
  • Konnektivität: WLAN 802.11 ac/b/g/n, Bluetooth 3.0
  • Gewicht: 1.2 kg

Zum Angebot klein

Lenovo Yoga 920 für 1249 Euro

Dank eines aktuellen Angebots von Saturn bekommt ihr derzeit das Lenovo Yoga 920 mit Core i5-8250U, 8GB Arbeitsspeicher und 256GB internen Speicher. Ihr zahlt für das 2-1 Convertible 1349 Euro, der Preisvergleich liegt sonst bei über 1541 Euro.

Unser Fazit aus unserem Test des Vorgängers haben wir im Folgenden für euch eingefügt:

Das Yoga 900 gehört mit Sicherheit zu den besten Ultrabooks, die sich aktuell auf dem Markt befinden. Es verkörpert zumindest in der von uns getesteten Variante eine wirklich gute Mischung aus guter Performance und langer Akkulaufzeit. Gleichzeitig ist es sehr leicht, hochwertig verarbeitet und sehr dünn, was es zu einem wirklich guten mobilen Begleiter macht.

Dank der Verbesserungen, die Lenovo im Vergleich zum Vorgänger vorgenommen hat, ist das Lenovo Yoga 920 für den Preis mit aktueller Hardware ein echtes Schnäppchen, wenn auch 1250 Euro für ein Notebook nicht wenig Geld ist. Ihr bekommt ein 360-Grad Convertible-Notebook mit Stiftunterstützung, einem Quadcore-Prozessor und einem großartigen Design.

Spezifikationen im Überblick:

  • Display: 13,3-Zoll IPS FullHD, Touchscreen, 4029 Druckstufen
  • Prozessor: Intel Core i5-8250U
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte DDR4
  • Speicher: 256 Gigabyte SSD
  • Akkulaufzeit: bis zu 15 Stunden
  • Anschlüsse: USB 3.0, 2 x USB 3.1 Typ C Thunderbolt, 3,5mm Audio
  • Konnektivität: WLAN ac, Bluetooth 4.0
  • Farben: Bronze, Platin

Die bisherigen Angebote

Lenovo 320S für 399 Euro

Das Lenovo IdeaPad 320S bekommt ihr derzeit bei notebooksbilliger.de zum sehr günstigen Preis von 399 EUro. Ausgestattet ist es mit einem Intel Core Pentium-Prozessor, 8 Gigabyte RAM und einer 128 Gigabyte großen SSD.

Tatsächlich ist der Intel Pentium 4415U etwas leistungsfähiger als der Core i3-6006U und kommt in Benchmarks dem Intel Core i5-Prozessor im MacBook Air gefährlich nahe. Im Gegensatz zu Apples 900-Euro-Notebook bietet das Lenovo 320S ein FullHD-Display, dünne Rahmen sowie HDMI und USB Typ-C Anschlussmöglichkeiten. Kostenpunkt beim Lenovo 320S: 399 Euro. Toller Preis, tolles Gerät und einfach jeden Cent wert.

Lenovo Legion Y720 (15″ / i5 / 1060 6GB / 8) Gaming-Notebook für 1049 Euro

Bildergebnis für Lenovo Legion Y520

Die günstigere Konfiguration des Lenovo Legion Y720 bekommt ihr derzeit dank einer Aktion von Microsoft Store zum günstigen Preis von 1049 Euro.

Für ein Notebook, das mit einer GTX 1060-Grafikkarte ausgestattet ist, ist das ein außerordentlich guter Preis. Andere Händler verkaufen das Gerät nämlich erst ab 950 Euro, sodass sich hier eine gute Ersparnis ergibt.

Ein Gaming-Notebook mit einer 1060 6GB kann auch aktuelle Games bei mittleren bis hohen Einstellungen in FullHD flüssig spielen. Der Grafikspeicher von zwei Gigabyte wird aber höhere Auflösungen nicht mehr mitmachen.

  • Display: 15,6-Zoll, 1920 x 1080
  • Prozessor: Intel Core i5-7300HQ
  • Grafik: Nvidia Geforce GTX 1060, 6GB
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte DDR4
  • Speicher: 1 TB HDD, 256 GB SSD
  • Konnektivität: WLAN ac, Bluetooth 4.0

HP Pavilion x360 (Silber) für 629 Euro

Derzeit bekommt ihr bei Amazon ein sehr gut ausgestattetes 14-Zoll Notebook für 629 Euro. Es ist zwar verarbeitungstechnisch nicht ganz auf Niveau teurerer Alu-Ultrabooks, jedoch stimmt die Hardware für den Preis.

Unser vorläufiges Fazit vom Hands-On:

Es ist schwer zu leugnen, dass mich das kleine 11-Zoll Pavilion x360 begeistert hat, denn es macht sehr viel richtig und ganz wenig falsch. Zu den positiven Dingen gehört auf jeden Fall das Design, wenn auch die Streifen nicht hätten sein müssen sowie Display, Touchpad und Tastatur. Die Verarbeitung hätte für meinen Geschmack noch eine Spur besser sein können, allerdings ist diese so auch durchaus in Ordnung. Das 13-Zoll Modell ist aus meiner Sicht preislich mit einer UVP von 499 Euro unschlagbar. Dafür bekommt man einen aktuellen Core i3-Prozessor, 4 Gigabyte Arbeitsspeicher, 3-Zellen Akku und eine 500 Gigabyte große Festplatte, die man mit etwas Handarbeit für etwa 60 Euro auch durch eine SSD ersetzen kann. Wenn der Preis fällt, dann wird hoffentlich für 600 Euro auch ein FullHD-Display drin sein und damit wären die Geräte sicherlich für die große Masse interessant.

Das ist dank einer aktuellen Aktion auf jeden Fall so. Das Modell mit dem Core i5-7200U, 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte großer SSD bekommt ihr aktuell für 629 Euro bei Amazon.

Spezifikationen:

  • Display: 14-Zoll FullHD, 1920 x 1080, Touchdisplay
  • Prozessor: Intel Core i5-7200U
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Speicher: 256 Gigabyte SSD
  • Windows 10

Zum Angebot klein

3 x Aukey USB Typ-C 3.1 Kabel für 5,99 Euro

Bei Amazon Deutschland gibt es momentan ein besonders günstiges Angebot für drei USB Typ-C 3.1 Kabel für schnelle Datenübertragungen zum Preis von 5,99 Euro. Dafür müsst ihr unter Aktuelle Angebote den 4,00 Euro-Gutschein aktivieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Kabeln gibt es hier bereits Unterstützung für USB 3.1, sodass ihr mit schnellen Übertragungsraten rechnen könnt.

Zum Angebot klein

Samsung FHD Monitor für 109 Euro

Bei Amazon bekommt ihr derzeit den Samsung 24 Zoll FHD Monitor S24 zum wirklich guten Preis von 109 Euro.

Der Monitor bietet eine Reaktionszeit von nur vier Millisekunden und es handelt sich um ein LED-Panel. Der Vergleichspreis liegt bei 135 Euro und es handelt sich hierbei um ein Tagesangebot, welches auf heute begrenzt ist.

Office 365 Home + WISO Steuer Sparbuch 59,99 Euro

Bei Amazon bekommt ihr derzeit ein Office 365 Home-Abonnement zum Preis von insgesamt 54,99 Euro. Office 365 Home kann von bis zu 5 Nutzern verwendet werden und enthält die bekannten Office-Programme samt Updates auf die jeweils aktuelle Version sowie einen Terabyte OneDrive-Speicher pro Nutzer sowie 60 Skype-Minuten ins Festnetz auf der ganzen Welt. Ihr könnt übrigens direkt mehrere Schlüssel bestellen und gleichzeitig einlösen, wodurch zum Abo einfach ein weiteres Jahr hinzugefügt wird.

Zum Angebot klein

Ballistix Sport LT 16GB DDR4-2400 RAM für 140,90 Euro

Bei Amazon Deutschland bekommt ihr derzeit 16 Gigabyte an 2400 MHz-Arbeitsspeicher zum vergleichsweise Preis von 140,90 Euro. Hierbei handelt es sich um ein Kit bestehend aus zwei Riegeln mit jeweils 8 Gigabyte. Üblicherweise kostet der Speicher 160 Euro, sodass ihr bei dieser PC-Komponente gutes Geld sparen könnt. Klar, die Preise waren vor etwa einem Jahr wesentlich günstiger, aber wer derzeit Arbeitsspeicher braucht, hat hier ein solides Angebot. Wer aber warten kann auf das Upgrade, sollte das auch tun.

 

Forza Horizon 3 Ultimate Edition für 29,52 Euro

Bei Amazon Großbritannien bekommt ihr derzeit die digitale Version von Forza Horizon 3 in der Ultimate Edition für 29,52 Euro. Üblicherweise wird für diese Version des Games 75 Euro verlangt. Dank Xbox PlayAnywhere besitzt ihr das Game somit für PC und Xbox One.

Zum Angebot klein

Cuphead (Xbox One & Windows 10) für 13,99 Euro

Cuphead bekommt ihr momentan sehr günstig bei Amazon zum Preis von 13,99 Euro für Microsoft Store. Ihr bekommt das Game somit für Windows 10 und Xbox One zu einem sehr guten Preis.

Super Lucky’s Tale (Xbox One & Windows 10) für 12,47 Euro

Bei Amazon Großbrtiannien bekommt ihr derzeit einen Code für Super Lucky’s Tale für den Microsoft Store zum günstigen Preis von 12,47 Euro. Das Game bekommt ihr somit für Konsole und PC dank Xbox Play Anywhere.

Für die Bestellung bei Amazon Großbritannien wird eine Kreditkarte benötigt. Der Code wird per Mail verschickt.


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Deals des Tages: Fitbit Charge 2 für 88 Euro, Garmin vovoactive 3, Trekstor SurfTab und mehr"

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
LumiaJeck
Mitglied

Wieder ein „Weihnachtsangebot“ – ich würde es vermissen, wenn es nicht immer wieder angepriesen würde!
🎅🏻

derformfaktor
Mitglied

Och nee… 😑 Hab die Charge 2 vor knapp 2 Wochen für 11€ mehr bestellt… 😒 🤯

steb
Mitglied

Ich bin zu selten bei amazon…. Wo finde ich die „aktuellen Angebote“ und den 4€ Gutschein (bei den usb-c Kabeln)?

Gorbowski
Mitglied

Ist halt doof, dass bei amazon die versandkostenfreie Lieferung erst bei 29,- € beginnt. Das relativiert viele Angebote.

Albert Jelica
Webmaster

Wenn man viel bei Amazon bestellt, ist Amazon Prime durchaus eine interessante Option. Ich finde es auch blöd, immer mehr Abos im Monat haben zu müssen, wobei ich bei Prime echt viel bekomme.

Alleine wegen The Grand Tour und Lucifer müsste ich Prime schon abschließen und ich finde, dass ich bei Sky Entertainment für das viele Geld schon weniger kriege.

Gorbowski
Mitglied

Schon klar, bei mir lohnt sich prime nicht. Mit Familie kommt man eher selten zum Fernsehen, daher wäre der Pluspunkt auch keiner, ansonsten bestelle ich nicht genug bei amazon.

Basti
Mitglied

Ja, bei mir lohnt sich Prime auch wirklich. In 2018 habe ich schon 30 Bestellungen dort. Da es bei immer mehr Angeboten den kostenlosen SameDay Versand gibt (normal 15€) lohnt sich das wirklich. Dazu halt Prime Video, vergünstigtes Music Unlimited…

Bonk
Mitglied

Wenn man bei Amazon viel bestellt, sollte es eigentlich kein Problem darstellen, mehrere Artikel zu Bestellungen über 30€ zu bündeln.
Auf diese Weise hab ich dort in den letzten 15 Jahren nicht ein Mal Versandkosten bezahlt.

Für Spontan-Angebote kann man sich Wunschzettel anlegen, mit Dingen, die man mal mitbestellen kann.
Man darf halt nicht alles nicht schon am nächsten Tag haben wollen.

Rein für die Versandkosten lohnt sich Prime nicht im Geringsten, und erst Recht nicht für Vielbesteller.
Ob sich Prime für den Einzelnen lohnt, würde ich eher daran ausmachen, welche der anderen Prime-Dienste er nutzen will.

Maddrax
Mitglied

Genau. Allein der Teufel ist es schon wert!! Und es ist ja auch nicht teurer als Netflix.

Kommando
Mitglied

Versenden kostet halt. Wenn es kostenlos mit drin wäre, wäre halt der Preis höher. 😉

atze187
Mitglied

Super Luckys Tale: „Currently, this item is available only to customers located in the United Kingdom“