Deezer – Musikstreaming-Dienst kommt endlich auf die Xbox One

14
https://store-images.s-microsoft.com/image/apps.51026.13510798886741797.362bc754-c8ec-4846-9fe1-b5a1f27c0708.67b4284c-a077-4801-bbfc-bdc9e4fba221?background=%23464646&w=92&q=80

Seit Jahren gibt es ein Unternehmen in der Musikbranche, das mit einer eigenen Universal App im Microsoft Store für Windows 10 und Windows 10 Mobile aufwarten kann und ein Fels in der Brandung ist für eine Plattform, an die selbst der Erschaffer nicht so richtig zu glauben scheint.

Die Rede ist weder von Spotify, noch von Groove Music. Gemeint ist nämlich der französische Musikstreaming-Anbieter Deezer. Vorbildlich hält man an der Universal Windows Plattform fest und hat nun eine eigene Xbox-App veröffentlicht. Lange hat es gedauert, denn Deezer hat die Anwendung dem Anschein nach vollständig neu entwickelt mit einem eigenen Interface, das für die Spielekonsole optimiert ist.

Die Anwendung bietet vor allem im Menü ein sehr schönes Interface in der geliebten Kachel-Optik samt Fluent Design-Elementen. Auch hier zeigt sich das Engagement des französischen Unternehmens für die Windows-Plattform deutlich.

Mit Deezer kommt nun endlich ein weiterer Musikstreaming-Dienst auf die Xbox One und ist somit der einzige Konkurrent zu Spotify in Europa. Deezer bietet eine um etwa 15 Millionen Songs größere Bibliothek als Spotify, dafür mit 14 Millionen aktiven Nutzern nur einen Bruchteil des großen Konkurrenten.

Deezer steht ab sofort auf der Xbox One zum Download bereit und kann unter dem folgenden Link aus dem Store heruntergeladen werden:

Deezer Music
Deezer Music
Entwickler: ‪Deezer SA‬
Preis: Kostenlos

Welchen Musikstreaming-Dienst nutzt ihr oder bevorzugt ihr noch den klassischen Kauf von Songs und Alben? 


via Twitter

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
BerndOH
Mitglied
BerndOH

Habe gerade versucht Deezer zu installieren. Aber ich kann mich nicht registrieren und erhalte dafür die Fehlermeldung: Keine Internetverbindung.

Probiert hier auf meinem Smartphone.

Gibt es bei Deezer überhaupt etwas wenn man nichts bezahlt?

h3nni
Mitglied
h3nni

Ja man kann den flow benutzen und ich glaube maximal 7 mal in der stunde zum nächsten lied springen.

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Sofern man sich registrieren kann ?

h3nni
Mitglied
h3nni

Ich habe schon lange Deezer auf meinem Handy. Die App funktioniert auch super. Jedoch habe ich lange kein Update mehr gesehen. Ist das wirklich eine richtige UWP App die gepflegt wird, oder wird doch zwischen Desktop und Mobile unterschieden?

zwiebackmithonig
Mitglied
zwiebackmithonig

gibt es eine Möglichkeit, wo man prüfen kann welche Songs und Künstler die in meiner Spotify Bibliothek sind bei Deezer verfügbar sind?
Bin im Begriff zu wechseln, nach dem die Spotify-App bei keiner Plattform so richtig gut ist. Nachdem ich letztens nichtmal mehr Musik vom Tablet (egal ob Android oder Win10) auf meinen Reciever bekommen habe, war das Fass quasi übergelaufen.

errezz
Mitglied
errezz

Es gibt auf jeden Fall Dienste, die einem die Playlists „übersetzen“ und in Deezer importieren. Spontan würde ich einen neuen Account anlegen und das einfach mal tun. Nicht vorhandene Songs (1 oder 2) in meinen Playlists sind ausgegraut, allerdings kann es sein dass es die beim Import noch gab
-> Playlist importieren und Titel Anzahl vergleichen, bei Gleichheit kurz rein schauen was grau ist

Oder googlen ob es eine einfachere Lösung gibt 😉

zwiebackmithonig
Mitglied
zwiebackmithonig

hab mit gerade einfach mal die App und das Angebot angeschaut. Das Angebot scheint sich nicht von Spotify zu unterscheiden. Auch die unbekannten Künstler in meiner Bibliothek sind da vorhanden.
Nun zur App …. wenn ich das sehe könnt ich Microsoft immer noch prügeln dafür das die Groove eingestellt haben … entweder hab ich es jetzt nicht auf die schnelle hinbekommen, oder es ist nicht möglich ein komplettes Album mit einmal in eine Playlist zu schieben

Die ist tatsächlich noch schlechter als Spotify, hab nicht geglaubt, dass das möglich ist

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Zeit zu wechseln! Bye bye Spotify! ?
Bin momentan nur bei Spotify, da es überall eine App gibt. Deezer hat mir eigentlich immer besser gefallen. Da es nun auch eine App auf der Xbox gibt …. ? da hat sich das Problem mit der Fitbit und offline Music ja nun von selbst erledigt ?

Jetzt brauche ich nur eure Hilfe:
Wie bringe ich den anderen Familienmitgliedern schonend den Wechsel bei? … blödes Family Abo! ?

Comando LosTioz
Mitglied
Comando LosTioz

Einfach wechseln ?

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ja kennst das doch … dann geht das gejammere wieder los ? Wobei … Ich bezahl es ja auch … von daher … und die App läuft ja sonst auf dem Phone besser.

Ich bin mal gespannt ob sich Spotify überhaupt noch lange hält. Größtenteils benutzen das ja viele kostenlos, wodurch ja ziemlich rote Zahlen geschrieben werden … Immerhin betreiben sie relativ gutes Marketing.

fuchur
Mitglied
fuchur

Ich mag Deezer sehr. Europäisches Unternehmen, dass auch für windows entwickelt und ne große musiksammlung hat, alle features wie die konkurrenz hat und in jedem werbespot schön auch das windows store logo zeigt. Die app ist sehr gut, flow ziemlich gut und bin allgemein sehr zufrieden. Ja, das ist eine lobeshymne, aber haben sie sich halt auch verdient.

1u21
Mitglied
1u21

Bin damit auch zufrieden. Die Lieder, die bei Spotify nicht verfügbar sind, gibt es bei Deezer.
Und Flow ist einfach genial. Hab nur sehr selten ein Lied, was ich überspringe, weil es nicht zu meinem Geschmack passt.

Die App läuft auf meinem L950 auch besser als auf einem iPhone 😀

Wilmo
Mitglied
Wilmo

Mh Rammstein fehlt mir

Comando LosTioz
Mitglied
Comando LosTioz

Super ! Nach dem Ende von Groove sind wir als Familie zu Dezzer gewechselt,gerade wegen der sehr guten Windows Unterstützung.Ansonsten kaufen aber auch noch CDs ( hauptsächlich Special Editionen Boxen) und Vinyl.