HoloLens-Update bringt mehrere neue Funktionen

3

Es ist schon mehr als ein ganzes Jahr her, dass Microsoft ein Update für Windows 10 auf der HoloLens ausgerollt hat. Im Zuge des HoloDevelopers Summit hat Microsoft angekündigt, dass man an einem neuen Update für die Software arbeitet, das einige Neuerungen für die HoloLens-Brille mitbringt.

Diese neuen Funktionen sind nicht nur große Veränderungen für HoloLens und entsprechend auch für die Entwickler, sondern sind generell ein großer Schritt im AR-Bereich. Schließlich ist Microsoft auch das einzige Unternehmen, das im Augmented Reality-Bereich mit einem eigenen Produkt auf dem Markt vertreten ist.

Wir haben sämtliche Neuerungen des Updates für euch im Folgenden zusammengefasst:

  • 3D Live Tiles für eine interaktivere Shell
  • Zwei-Hand-Manipulation von 3D-Objekten
  • Research Modus gibt Entwicklern Vollzugriff auf Sensordaten der HoloLens
  • Fluent Design im Interface
  • WebVR wird unterstützt dank eines Updates für den Edge Browser

Das Update wird bald für HoloLens Insider erhältlich sein, jedoch handelt es sich um eine sehr frühe Version mit entsprechend vielen Fehlern. Es könnte sein, dass manche Anwendungen momentan schlichtweg nicht funktionieren. HoloLens-Besitzer können sich für das Insider-Programm anmelden und schon bald das neue Update testen.

Die Development Edition bestellen

> Die Commercial Suite Edition bestellen


via mspu / Quelle: Reality News / Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Platsch
Mitglied
Platsch

Weiß jemand wie das Hologramm realisiert wird ? In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut sind wir an der Entwicklung eines Schaltkreismoduls. Hängen wir da wirklich so weit hinterher?

mycroftone
Mitglied
mycroftone

Ja

1u21
Mitglied
1u21

Deutlich. MS hat lange im Geheimen daran geforscht und eine eigene HPU dafür entwickelt. Dies u.a. der Grund, warum selbst nach Jahren immer noch kein Wettbewerber was hingekriegt hat.
MS bringt die 2. Generation auch nicht auf den Markt, sondern erst die 3. Generation. Jetzt kannst du dir ausmalen, wie groß der Vorsprung ist.