Deals des Tages: Garmin-Smartwatch, Harman Kardon-Lautsprecher, Surface Pro (2017), 128GB MicroSD, SSD und mehr

7

Heute haben wir wieder die besten Angebote des Tages für euch zusammengefasst und sind bei einigen Händlern fündig geworden. Besonders sehenswert ist aktuell der Surface Pro-Deal, bei dem ihr das Detachable für 521,69 Euro bekommt.

Garmin Forerunner 235 WHR für 169 Euro

 

Wenn ihr derzeit auf der Suche nach einem sehr guten Windows Phone-kompatiblen Fitnesstracker seid, könnte womöglich folgendes Angebot von Amazon Großbritannien für euch interessant sein. Dort bekommt ihr die Garmin Forerunner 235 WHR für 169 Euro. Bei anderen Händlern zahlt ihr dafür mindestens 260 Euro.

Die Garmin Forerunner 235 WHR bietet permanente Messung der Herzfrequenz sowie Schrittzählung. Sie ist zudem eine Smartwatch und kann mit der Garmin Connect Mobile-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile am Handgelenk auch über Benachrichtigungen und SMS informieren. Den Fitnesstracker gibt es in den Farben Grau, Frostblau und Schwarz/Rot.

Weitere Informationen über die zahlreichen Features dieses Fitnesstrackers könnt ihr der Shopseite entnehmen. Ihr benätigt für den Kauf eine Kreditkarte, doch die Lieferung und Rücksendung erfolgt wie bei Amazon Deutschland.

Zum Angebot klein

Harman Kardon Onyx Studio 3 für 99 €

Saturn bietet derzeit den Harman Kardon Onyx Studio 3 Lautsprecher in Schwarz und Weiß für 99 € an. Der aktuelle Vergleichspreis liegt etwa bei 200 €, ihr könnt bei diesem Angebot also durchaus viel Geld sparen. Der Lautsprecher ist bekannt für seinen sehr guten Sound und dafür, dass mehrere Lautsprecher gleichzeitig von einem Smartphone oder PC angesteuert werden können.

Rot

Surface Pro (2017)-Bundle für 521,69 Euro

Dank eines sehr guten Angebots von Amazon Frankreich bekommt ihr das Surface Pro (2017) in der Konfiguration mit Intel Core m3-Prozessor, 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte SSD-Kapazität  samt schwarzem Type-Cover zum außerordentlich guten Preis von 521,69 Euro.

Das Produkt wird im Amazon Warehouse verkauft im Zustand „gut “. Hierbei handelt es sich im Regelfall um Ware, welche von Kunden zurückgeschickt wurde. Im Zustand „gut“ sollte die Ware üblicherweise keine bis kaum Gebrauchsspuren bis auf die geöffnete Verpackung aufweisen.

Beim mitgelieferten Type Cover handelt es sich allerdings um ein Cover mit französischem Layout,  das etwas gewöhnungsbedürftig ist. Der Vorteil beim Surface Pro ist allerdings, dass man das Cover günstig verkaufen kann und sich mit dem Erlös einen Teil eines deutschen Tyoe Covers finanzieren kann. Wenn ihr es bei eBay reinstellt und nach Frankreich verschickt, werdet ihr bei einem Preis von 50 Euro auch sehr schnell einen Käufer finden.

Für den Kauf bei Amazon Frankreich ist eine Kreditkarte notwendig. Der Versand und Rückversand erfolgt gänzlich ohne Probleme, wie man es bereits von Amazon Deutschland kennt.

Unsere Meinung

Der Unterschied zum Vorgänger liegt wohl einerseits in der Akkulaufzeit und bei der Verarbeitung, die beim neuen Surface Pro dank des verbesserten Kickstands etwas besser ist. Der neue Kaby Lake-Prozessor dürfte in Sachen Performance auch etwas mehr bieten.

Bislang war das Surface Pro (2017) preislich allerdings viel zu hoch angesiedelt und rechtzeitig vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts sinken die Preise. Das ist übrigens eines der ersten Angebote des Surface Pro (2017) im Bundle und der Preis kann sich durchaus sehen lassen. Ohne Zubehör kostet das Gerät alleine in dieser Konfiguration nämlich 1019 Euro.

SanDisk 128GB MicroSD-Karte für 33 Euro

MediaMarkt bietet derzeit die 128 Gigabyte microSD-Karte von SanDisk für 33 Euro an, was für die Karte ein äußerst gutes Angebot darstellt. Der Vergleichspreis für das gleiche Modell liegt sonst etwa bei knapp 50 Euro.

Die MicroSD-Karte ist ideal, wenn ihr den Speicher eures Surface-Tablets oder eures Smartphones erweitern wollt, denn solltet ihr nicht Unmengen an Daten speichern, dann dürfte die SD-Karte durchaus für einige Zeit ausreichen. Sie eignet sich perfekt für 4K-Videos und hochauflösende Fotos, welche gespeichert werden sollen ohne lange Wartezeiten.

Samsung 860 EVO 500 Gigabyte SSD für 119 Euro

Bei mediamarkt.de bekommt ihr derzeit eine sehr gute Samsung-SSD mit einer Speicherkapazität von 500 Gigabyte zum Preis von 132 Euro. Sie bietet Lesegeschwindigkeiten bis zu 550 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten bis 520 MB/s, kann also allein dadurch für einen ordentlichen Performance-Boost in eurem Notebook oder PC sorgen. Der Vergleichspreis für das Produkt liegt bei etwa 160  Euro.

Zum Angebot klein

Xiaomi Mi A1 in Schwarz für 147,47 Euro

Obwohl es sich hierbei um ein Android-Smartphone handelt, könnte folgendes Angebot durchaus für einige Leser interessant sein. Das Xiaomi Mi A1 ist wohl eines der besten Android-Smartphones unter 200 Euro und derzeit für sehr gute 147,47 Euro zu haben. Achtet darauf, dass ihr als Versandart Germany Express Priority Line auswählt, sodass der Artikel vom Händler verzollt wird.

Hierbei handelt es sich um das schwarze Modell, das allerdings vollständige LTE-Unterstützung in Deutschland bietet dank Band 20. Auf diesem Android-Gerät läuft die neue WindowsArea.de-App übrigens sehr gut.

Zum Angebot klein


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

7
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
3 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Kommandohi950Albert Jelicaderformfaktorblaupause Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Zustand „gut“ würde ich nicht kaufen. Das ist keine Ware, bei der die Verpackung mal kurz geöffnet wurde, sondern Ware, die schon eine Weile benutzt und vielleicht etwas pfleglicher behandelt wurde. Allerdings könnten es auch Geräte sein, die aufgrund von Defekten zurückgeschickt und (evtl. von MS selbst) repariert/runderneuert wurden. Das würde auch den vermeintlich „günstigen“ Preis erklären. Unter diesen Aspekten ist dies nur ein Angebot für diejenigen, die mit qualitativen Abstrichen in gewissen Dingen leben können.

blaupause
Mitglied
blaupause

oh, werden die Surfaces jetzt schon verramscht, ist wohl doch deadend angesagt

hi950
Mitglied
hi950

Von „deadend“ ist keine Rede. Für ein gebrauchtes Gerät mit m3 und 4GB RAM würde ich das Angebot auch nicht „verramschen“ nennen. Ein Neugerät wird an der selben Stelle für über 800 EUR angeboten.

Kommando
Mitglied
Kommando

Von „Verramscht“ würde ich bei dem hohen Preis für nen m3 wirklich nicht sprechen.

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Das Surface pro mit i5 wäre für den Preis ja durchaus interessant 😁
Irgendwie komisch, dass die Surface Geräte trotz des schleppenden Verkaufs trotzdem preislich so stabil sind

hi950
Mitglied
hi950

Ist aber kein Neugerät, und nur die „kleinste Version“. Die bisherigen Geschäftsberichte von Microsoft der letzten Jahre wiesen eigentlich jeweils Zuwächse bei Surface Geräten aus, im Gegensatz zum restlichen Markt mit PC Geräten oder Tablets.