Hacker installiert UEFI Boot Manager auf Lumia 950 XL

0

Windows RT lässt sich bereits erfolgreich und vergleichsweise problemlos auf ältere Lumia-Smartphones installieren. Allerdings ist die Installation nicht wirklich sinnvoll, denn ein veraltetes Desktop-Betriebssystem statt eines veralteten mobilen Betriebssystems zu installieren, ist kein wirklich großer Fortschritt.

Nun hat der mittlerweile recht bekannte Entwickler, welcher als Ben imbushuo auf Twitter bekannt ist, ein Foto veröffentlicht, das ein Lumia 950 XL mit UEFI Boot Manager zeigt. Somit ist die Installation von Systemen grundsätzlich möglich, welche eine Secure Boot Umgebung für den Start benötigen. Hierzu zählt auch Windows 10 ARM, das somit auf dem Lumia 950 XL gestartet werden könnte. Das Betriebssystem ist allerdings längst nicht auf dem Lumia 950 XL installiert worden oder gar nutzbar.

Android auf Lumia 950 XL?

Hierbei handelt es sich um einen Open Source UEFI Boot Manager, welcher in Verbindung mit dem Standard Windows Boot Manager funktioniert. Der Boot Manager nennt sich TianoCore und dieser kann grundsätzlich auch für den Boot von Android genutzt werden. Problematisch wird allerdings sein, dass hierfür noch die Partitionen geändert und natürlich auch die richtigen Treiber entwickelt werde müssen. Dies ist noch eine deutlich größere Aufgabe als der Boot Manager allein.


via mspu / Quelle: Twitter

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: