Surface Pro 4: Firmware-Update aktiviert Unterstützung für Surface Dial

8

Microsoft hat heute ein neues Firmware-Update für das mittlerweile in die Jahre gekommene Surface Pro 4 veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt vollständige Unterstützung für Surface Dial mit, sodass das Zusatzgerät nun auch auf dem Display des Geräts verwendet werden kann.

Bei Surface Dial handelt es sich um ein Zubehörgerät von Microsoft, welches mit dem Surface Studio vorgestellt wurde. Es ist eine Art Drehregler, welcher das Manipulieren verschiedener Einstellungen erlaubt. Nutzer können beispielsweise in gewissen Apps über das Drehen die Farbe des Pinsels ändern und müssen so nicht extra am Display die Einstellungen ändern. Während das Surface Pro 4 bereits zuvor die Verbindung mit Surface Dial unterstützt hat, kommt nun auch die Möglichkeit der Nutzung auf dem Display hinzu. Von Surface Dial vorgenommene Änderungen werden am Gerät angezeigt.

Microsoft hat für das neue Firmware-Update im April 2018 auch einen Changelog veröffentlicht, welchen wir im Folgenden für euch übersetzt haben:

  • Surface Dial Detection v2.0.2.0 aktiviert Unterstützung für Surface Dial auf dem Display.
  • Surface Dial Filter v1.1.1.11.0 aktiviert Unterstützung für Surface Dial auf dem Display.
  • Surface Digitizer Integration v.2.0.313.0 aktiviert Unterstützung für Surface Dial auf dem Display.
  • Surface Touch v.105.0.106.8 aktiviert Unterstützung für Surface Dial auf dem Display und verbessert Touch-Genauigkeit.
  • Surface Touch Servicing ML v.1.0.821.0 aktiviert Unterstützung für Surface Dial auf dem Display und verbessert Touch-Genauigkeit.

Das Update für das Surface Pro 4 steht ab sofort in den Einstellungen von Windows 10 zum Download bereit.

Nutzt ihr Surface Dial mit eurem Surface-Gerät? 

Bestellen: Surface Pro (2017) + Type Cover


Enthält Partnerlinks.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments