Anleitung verfügbar: Windows 10 ARM auf Lumia 950 XL installieren

28

Der chinesische Entwickler Ben Imbushuo hat nun offiziell seine Anleitung veröffentlicht, wie Windows 10 ARM auf dem Lumia 950 XL installiert werden kann. Die Installation beinhaltet mehrere nicht unkomplizierte Schritte, sodass dieses Unterfangen vorerst für die meisten Nutzer zu anfordernd bzw. für deren Geräte definitiv nicht sicher sein wird.

Windows 10 ARM auf Lumia 950 XL installieren – Was wird gemacht?

Im Grunde geht es darum, das Microsoft Lumia 950 XL zuerst über das Windows Phone Internals-Tool zu rooten, sodass Nutzer vollständig das System überschreiben können. Danach wird der Boot-Manager überschrieben und das Lumia 950 XL repartitioniert mittels cgdisk. Schließlich wird das Smartphone in den Android-Fastboot-Modus versetzt, der aufgrund der Qualcomm-Hardware auch auf dem Lumia 950 XL existiert, und mit dem Paket von Imbushuo überschrieben.

Für das Booten sowie die Nutzung des Touch-Displays sind weitere Patches und Treiber notwendig, welche Imbushuo teilweise in seiner Anleitung beschreibt. Die Touch-Treiber für das Lumia 950 XL mit Windows 10 ARM findet ihr unter diesem Link auf GitHub.

Wer davon wenig bis gar nichts versteht, sollte vorerst die Finger davon lassen. Womöglich wird sich ein Entwickler irgendwann sogar die Mühe machen, das gesamte Projekt in ein Tool mit User Interface zu packen. So lange sollte erfahreneren Nutzern die Sache überlassen werden, denn selbst nach Ausführung dieser Anleitung funktioniert vieles unter Windows 10 ARM schlichtweg nicht.

Windows 10 ARM auf Lumia 950 XL installieren – Desktop-Apps laufen

Erfreulich ist allerdings ein anderes Faktum und zwar können Desktop-Programme samt Emulation auf dem Smartphone genutzt werden. Chrome, Visual Studio, Photoshop. All das funktioniert ab sofort auch auf dem Microsoft Lumia 950 XL. Dies liegt daran, dass die Entwickler den ARM64-Bootloader verwenden, welcher auch Windows 10 ARM samt Emulation unterstützt. Sie funktioniert zwar furchtbar langsam, aber das ist in einem solchen Fall eine Nebensache.

> Anleitung auf GitHub


Bildquelle: Twitter

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ricco
Mitglied
Ricco

Es scheint auf jeden Fall kompliziert zu sein aber sie haben es geschafft, ich frag mich ja wieso MS sowas nie schafft oder dann sogar die hälfte der Funktionen streicht bei drei mal so lange Entwicklungszeit.

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Weil MS mit neuer Hard- und Software Geld verdienen möchte. Just for Fun für MS Fans ist es dann doch wieder zu viel Arbeit.

Man könnte allerdings lediglich behilflich sein und Kontakt zur Community aufnehmen, um fehlende Treiber etc. zu Verfügung zu stellen. So würde W10 ARM auf „kleine“ Geräte kommen, wofür MS selbst nicht einmal groß was tun müsste ?

stefiro
Mitglied
stefiro

Ja klar, und wenn dann was nicht funktioniert oder kaputt geht, dann volle Garantie von M$ verlangen… Die wissen schon, warum sie das nicht machen.

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ich muss sagen, dass es mich schon reizt. Ohne Telefoniefunktion (SiM) kommt man sicher noch aus, man hat ja Skype. Telefonieren tut man ja eh noch kaum damit. Allerdings läuft die Version sicher noch instabiler als damalige erste W10M Build ?
Mein Gerät wird aber noch als Produktivgerät genutzt. Das wäre dann ja doch unpraktisch wenn kaum was funktioniert ?

Ben777
Mitglied
Ben777

Hab leider nur noch ein 950 ohne XL über..

spaten
Mitglied
spaten

Geht mir genauso

nemesiz
Mitglied
nemesiz

Ich bin inzwischen soweit dass ich mir Android für das 950 wünsche.
Mal was anderes, mein Lumia 950 wurde immer langsamer und auch die Akkulaufzeit lief nicht wirklich mehr rund, nach Power+Lautstärke runter rennt das Ding wie verrückt in Sachen Speed und Akku. Macht dieser Reboot was anderes als einfach nur An/Aus?

fuchur
Mitglied
fuchur

Klar, das ist ein softreset. Da setzt er die Einstellung etc neu und evt aufgetretene fehlkonfigurationen werden überschrieben. Das lohnt sich auf alle fälle wenn man mal ein prob hat. Eventuell irgendwann sogar ein hardreset Das ist bei keinem android handy anders. Nach einer gewissen zeit verhasbeln sich alle komplexeren geräte mal. Ist ähnlich,wie bei nem pc auch. Manchmal ist format c: Und neuinstallation notwendig nach so 1-2 jahren um die volle performance zu gewährleisten. Beim pc merkt man es manchmal nich so schnell, weil da soviel performance existiert, die das kompensieren kann, aber ist ziemlich typisch. Android auf einem… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Soweit mir bekannt gilt die Kombi Power+leiser nur für nicht-Lumias. Jedes Lumia hingegen, egal ob WP8 oder Win10 resettet auch bei dem 10-sekündigen Halten der Power/Standbytaste.

spaten
Mitglied
spaten

Doch, geht beides.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Also hat’s denselben Effekt? Gut.

blaupause
Mitglied
blaupause

wer Android auf ein Lumia macht wird sofort zum Kohle bürsten in den Keller verdammt, für mind. 15 Jahre

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Oder Kopp ab ?

Max_256
Mitglied
Max_256

Weiss man, ob maus und Tastatur angeschlossen werden können? Und ob vielleicht sogar der usb 3.1 voll funktioniert?
Ich hab ein zweites 950xl bei dem nach Wasserschaden das mikro kaputt ist. Daher nutze ich es per continuum als media center am fernseher.
Mit w10arm wäre das schon ziemlich cool ?

spheric
Mitglied
spheric

Bei mir ähnlich, Micro und Lautsprecher nach Cola-Dusche hin. Habe für insgesamt 20€ (incl. Versand) Ersatzteile gekauft. Reparaturanleitungsvideos gibt’s im Netz. Keine halbe Stunde und das 950XL funktionierte wieder perfekt. Wegen so einem geringen Aufwand zur Reparatur würde ICH es nicht als Testgerät aufs Spiel setzen.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Ein großer Vorteil ist dabei sicher auch, dass bei den Geräten nicht so viel verklebt und verlötet ist.
Probier solche Reparaturen mal bei ’nem Samsung oder iPhone ? Da brauchst schon Spezialwerkzeug….

spheric
Mitglied
spheric

Genau.

gallionas
Mitglied
gallionas

Demnach müsste es auch mit für Android vorgesehene Hardware funktionieren.

backpflaume
Mitglied
backpflaume

Ich brauch mein 950 noch würde mich aber über mehr bewegte Bilder freuen