WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft Surface

Surface Pro 6, Libra und Andromeda: Microsofts Surface-Roadmap für 2018

Obwohl die Surface-Reihe aufgrund des Surface RT-Flops einen schweren Start erwischt hatte, gehört die Serie mittlerweile zu den bekannteren Marken auf dem PC-Markt. Für Microsoft ist die Surface-Marke außerordentlich wertvoll, wird sie doch vornehmlich als innovativ und hochwertig wahrgenommen. In diesem Jahr arbeitet das Unternehmen interessanterweise an besonders vielen, neuen Geräten für diese Serie, zu denen nun neue Informationen durchgesickert sind.

Microsoft Surface Roadmap 2018

Surface Pro 6 heißt intern Carmel

Microsoft hat mit dem aktuellen Surface Pro (2017) damit begonnen, die Nummerierung für die Tablet-Serie auszusetzen. Anstatt die Geräte nach Generation aufsteigend zu benennen, wird nun nur noch das Erscheinungsjahr nebenbei erwähnt. Das dürfte daran liegen, dass Microsoft in Zukunft eher kleinere Veränderungen am Design sowie an der Hardware des Geräts erwartet. Der Normalverbraucher kauft über die offiziellen Kanäle ohnehin immer ein neues, aktuelles Surface Pro und muss somit im Grunde nicht wissen, welche Generation es ist.

Zur einfachen Verständlichkeit verweisen wir beim neuen, kommenden Tablet mit Surface Pro 6 auf das Gerät. Momentan ist auch nicht bekannt, wann das nächste Microsoft-Tablet erscheinen wird. Intern wird Surface Pro 6 momentan unter dem Codenamen Carmel entwickelt. Welche Hardware drin stecken, was es kosten und wann es erscheinen wird, dazu gibt es momentan keinerlei Informationen. Nachdem das Surface Pro (2017) im Vorjahr im Mai vorgestellt wurde, könnte Microsoft bis Oktober ein Event mit der Neuvorstellung abhalten.

Surface Tablet „Libra“ – Das günstige Surface

Wir haben bereits mehrfach ausführlich über das Surface für 400 Euro berichtet, welches mit dem Apple iPad konkurrieren soll. Das 10-Zoll Tablet sei für den Bildungsbereich gedacht. Laut aktuellen Informationen wird es unter dem Codenamen „Libra“ entwickelt. Die neuesten Informationen deuten darauf hin, dass das Surface Tablet noch in der zweiten Jahreshälfte 2018 vorgestellt werden soll.

Das günstige „Surface 4“ soll von einem Intel-Prozessor betrieben werden und optional LTE-Konnektivität bieten. Das Design sei etwas mehr an das iPad angepasst als an die bisher sehr kantigen Surface Pro-Geräte. Der Preis soll für das Tablet allein bei etwa 400 Euro liegen.

Surface Andromeda – Release noch 2018 geplant

Microsoft-Kenner Brad Sams liefert in seinem aktuellsten Bericht zudem die Information nach, dass der Launch von Microsoft Andromeda noch für das Jahr 2018 geplant ist. Das Unternehmen erwartet, damit ein echtes, persönliches Gerät für das mobile Computing zu schaffen. In Partnerschaft mit mehreren Herstellern will man weitere Geräte präsentieren. Auf diese Weise möchte Microsoft eine neue Gerätekategorie schaffen, wie man es in der Vergangenheit mit dem Surface Pro gemacht hatte. Die Geräte sollen dabei dem Intel Tiger Rapids Prototyp ähneln. Es soll sich um Windows 10-Geräte handeln mit zwei Displays. Der Formfaktor soll als Notizbuch-Ersatz vermarktet werden.

Microsoft: Große Pressekonferenz 2018

Brad Sams vermutet, dass wir gegen Ende dieses Jahres eine große Pressekonferenz von Microsoft mit mehreren Surface-Ankündigungen sehen werden. Die nächste Xbox Generation sollte da übrigens nicht dabei sein. Dafür könnten wir aber das Surface Pro 6, das Surface Tablet und angeblich sogar Andromeda sehen. Die Informationen stammen aus internen Microsoft-Dokumenten. Diese will der Microsoft-Kenner aus zuverlässigen Quellen erhalten haben. Wir immer gilt bei solchen Leaks, dass die Informationen auch fehlinterpretiert werden und sich Pläne ändern können.


Quelle: thurrott

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Surface

Surface Duo 2: Firmware-Update bringt Kamera-Verbesserungen

Microsoft SurfaceNews

Surface Go 2 bekommt Firmware-Update für Juni 2022

Microsoft SurfaceNews

Surface Laptop Go 2: Offizieller Start am 7. Juni ab 669 Euro

Microsoft Surface

Surface Book 3: Firmware-Update behebt kritische Fehler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
14 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments