Deal: Microsoft Surface Go ab 391,39 Euro vorbestellen

13

Das Microsoft Surface Go ist noch nicht einmal verfügbar und erste Händler senken den Preis bereits deutlich. Dank eines aktuellen Angebots des Händlers OTTO gibt es das Surface Go in allen Konfigurationen bereits ab 391,39 Euro. Das teurere Modell mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte Speicher kostet 511,35 Euro während es das Type Cover ab 65 Euro gibt.

> Surface Go bestellen

Hierbei handelt es sich um das Modell mit Intel Pentium Gold-Prozessor, vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte eMMC-Speicher. Das Surface Go verfügt über ein 10-Zoll Display mi 1.800 x 1.200 Auflösung. Es unterstützt Stifteingabe, jedoch sind sowohl TypeCover als auch Surface Pen separat erhältlich. Das Zubehör könnt ihr unter den folgenden Links bei Saturn oder Microsoft bestellen.

Der reguläre Preis für das Surface Go beträgt 449,99 Euro. Dass die Preis bereits zu den Vorbestellungen derart sinken, hängt mit einer aktuellen Aktion des Händlers zusammen. Es könnte sein, dass diese nicht mehr von allzu langer Dauer ist. OTTO gibt beim Microsoft Surface Go momentan einen Liefertermin Mitte September an.


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

13
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
3 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
SDaseGorbowskikoljapderformfaktorBasti Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
SDase
Mitglied
SDase

Schade, Angebot schon vorbei.

koljap
Mitglied
koljap

Ja es ist vorbei. Ob es Angebot oder falscher Preis war 😕

Platsch
Mitglied
Platsch

Viel zu teuer für das Gebotene. Warum gibt es keine vernünftige Steckverbindung bei der die Tastatur den Bildschirm hält und diese unsägliche Stütze wegfallen kann? Tut mir leid, wenn ich diese Stellage sehe kann ich nicht still sein. Schlimmer weise übernehmen andere Hersteller das auch noch. Und das wo es schon super Steckverbindungen gab.

zeromaster
Mitglied
zeromaster

Die sind halt 3x dicker und 3x so schwer. Kauf halt ein Surface book ;-p

blaupause
Mitglied
blaupause

selten so einen Schwachsinn gelesen
Das Ding ist primär ein Tablet, schön dass es in fast jedem Winkel aufstellbar ist und man es dadurch entspannt nutzen kann

Ekuahc
Mitglied
Ekuahc

Plus das Display wabbelt wie verrückt, wenn man es verwenden will. Gerade bei einem Tablet eine dumme Idee.

Basti
Editor

Also bei meinem Surface 3 wabbelt nichts…

Ekuahc
Mitglied
Ekuahc

Whoops, missverständlich ausgedrückt. Ich meinte bei den Detachables mit Steckverbindungen, bei denen man das Display an die Tastatur steckt, wabbelt es. Das Surface tut es nicht, weil es den Kickstand hat.

Gorbowski
Mitglied
Gorbowski

Dann nimmt man halt ein Gerät eines anderen Herstellers. Mit Windows10 gibt es glücklicherweise eine große Auswahl.

„Friss oder stirb“ ist ja eher die Spezialität Apples.

waldimar
Mitglied
waldimar

Das „große“ mit 128 GB SSD, 8 GB RAM ist für 511,35€ zu haben

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Aber da hast nur das Gerät, ohne Zubehör oder?

koljap
Mitglied
koljap

Ja, es ist nur das Gerät (Tablet)

koljap
Mitglied
koljap

Das Zubehör (Tastatur und Maus) ist zur Zeit auch günstig
https://www.otto.de/suche/surface%20go/