Instagram für Windows 10 Mobile erhält ein kleines Update

12

Die Facebook-Tochter Instagram hat vor wenigen Tagen überraschend ein Update für die eigene Windows 10 Mobile-App ausgerollt. Erst kürzlich hatte das Unternehmen sogar einige neue Funktionen in die Anwendung implementiert.

Mit Version 41.1788.51075.0, die seit Kurzem für Nutzer verfügbar ist, bringt das Unternehmen eine Umstellung, die jene Windows 10 Mobile-Nutzer betrifft, die noch das Anniversary Update verwenden. Bislang ließ sich mit Windows 10 Mobile Version 1607 die Anwendung nämlich nicht mehr herunterladen. Die Anforderungen wurden nun gesenkt, sodass einige Nutzer mehr erreicht werden können.

Einen Changelog lieferte das Unternehmen wenig überraschend nicht mit. Weiterhin ist die Anwendung von zahlreichen Fehlern übersät, die wahrscheinlich auch bis zum Ende der Entwicklung nicht mehr ausgebessert werden dürften. Unter dem folgenden Link ist Instagram für Windows 10 Mobile im Store erhältlich.

Instagram
Instagram
Entwickler: Instagram
Preis: Kostenlos

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

12
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
3 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
BuckligerJaucherUserTylerDurdenArmin Osajderformfaktor Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
User
Mitglied

Die App startet ja weiterhin mit der sofort aktivierten Frontcam. Somit ist die App aufgrund dieses Fehlers unbrauchbar.

Danke für Nichts.

BuckligerJaucher
Mitglied
BuckligerJaucher

Den Pfeil oben rechts drücken wenn das Ding im Fotomodus startet und alles funktioniert ohne Probleme 😉👍

User
Mitglied

Das weiß ich auch. Trotzdem will ich, dass die App mitm Stream startet. Die Nutzung der App hat sich bei mir daher drastisch reduziert.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Das ist kein Fehler, das ist von Instagram bewusst so gewollt. Eben damit du „mal schnell“ was posten kannst.

User
Mitglied

Und wie das ein Fehler ist. Dann soll Facebook wenigstens die Option anbieten, dass man direkt mitm Stream startet, wie es ursprünglich auch der Fall war. Einfach mal dem User die Entscheidung überlassen.

Bis dahin ist es ein großer Fehler im Use-Case.

Armin Osaj
Editor

Ich empfehle die App nach JEDEM Update zurückzusetzen. Das bringt einen gewaltigen Performance-Schub.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Verliert man da irgendwelche Daten – bis auf LogIn-Daten?

Armin Osaj
Editor

Alle Daten sind doch auf deinem Instagram-Account abgespeichert, oder?

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Ja, das schon. Naja, hätte ja sein können… Bisher läuft dort ja noch alles (hab die letzten beiden Updates noch nicht installiert, das letzte wäre schon da und das davor hab ich nie bekommen). Nur nach 5-10 Stories wird nichts mehr geladen und ich muss die App mehrmals neu starten. Das einzig gute ist, dass sie mittlerweile auch auf dem 640XL besser läuft. Dort ging eigentlich gar nichts.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Welche Fehler denn? Bis auf gelegentliche Abstürze mit schwarzem Homescreen läuft auf dem 950 alles okay, der Performance entsprechend…

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Hast du mal überlegt in die Politik zu gehen? 🤣 Ich hab gerade Lust bekommen mein Lumia wieder aus der Schublade zu holen… 👍🏻

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Nein.
Aber meine Lumias nutz ich trotzdem solange wie noch alles geht.