Ist mein Windows 10 aktuell? Microsoft-Seite prüft Update-Status

7

Microsoft veröffentlicht zwei Mal im Jahr ein neues Feature Update für Windows 10. Mit den Updates kommen neue Funktionen hinzu und das Betriebssystem bekommt eine neue Versionsnummer.

Auf den ersten Blick ist für Nutzer grundsätzlich nicht erkennbar, welches Update momentan installiert ist. Insbesondere unerfahrene Nutzer können nur schwer unterscheiden, ob man noch die letzte oder bereits die aktuellste Windows 10 Version nutzt. Etwas erfahrenere Nutzer können dies mit nur wenigen Klicks in den Einstellungen unter System > Info die aktuelle Windows 10 Version abfragen.

Ist mein Windows 10 aktuell?

Es geht allerdings auch deutlich einfacher. Microsoft bietet nämlich eine eigene Webseite an, auf der die Überprüfung ermöglicht wird, ob Windows 10 aktuell ist. Ihr ruft dabei die folgende Microsoft Windows 10 Überprüfungswebseite auf. Sofern ihr diese über einen anderen Browser aufruft, werdet ihr direkt auf Microsoft Edge weitergeleitet. Die Überprüfung funktioniert aktuell nämlich nur mit dem hauseigenen Microsoft-Browser.

> Windows 10 Update Status prüfen

Wenn euer Windows 10 aktuell ist, wird nur angezeigt:“You’re up to date.“  Wenn nicht, dann sind die aktuellsten Windows 10 Updates bei euch noch nicht installiert. Dies könnt ihr in den Einstellungen unter Update und Sicherheit nachholen. Auf der Webseite wird auch ein Update-Tool angeboten, welches ihr herunterladen könnt. Dieses lässt euch dann Windows 10 manuell aktualisieren.

Microsoft bietet mit der „Ist mein Windows 10 aktuell“-Seite einen praktischen Dienst für viele weniger erfahrene Nutzer an. Anstatt Versionsnummern kennen und vergleichen zu müssen, können diese ganz einfach die Seite aufrufen.

Weitere Anleitungen und Tipps zu Windows 10

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dustynation
Mitglied
Dustynation

Warum sollte man die Website besuchen? Ab in die Einstellungen, Update suchen … feddich. Wenn kein neues Update da is is eben keins da … wird seine Gründe haben ?

zGas
Mitglied
zGas

??

MartinHeller82
Mitglied
MartinHeller82

Ich habe es (aus Witz?!?) auf meinem L950XL gemacht. Die HP wollte eine .exe herunterladen… Hihi ?

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

So ein Quatsch… Erstens bekommt man von MS eh jedes Update reingewürgt ob man will oder nicht und ohne es wirklich verhindern zu können und zweitens geht’s immer noch mit der Tastenkombi WIN + Pause. Also das sollte nun wirklich nicht schwer sein. Und für solch einen Firlefanz haben die also Zeit… ?

zGas
Mitglied
zGas

Win-Pause verrät nicht die Version (17xx, 18xx).

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Habe auf update geprüft. Da mein W10 nicht aktuell war, habe ich die vorgeschlagene Datei heruntergeladen. Aber das Update konnte damit nicht durchgeführt werden. Es startet zwar, bricht aber ab… das war’s.
Das ist echt doof.

Gorbowski
Mitglied
Gorbowski

Echt, das war inzwischen abgeschafft worden? Habe ich garnicht gemerkt, dass es das nicht mehr gab.