Neue Designmöglichkeiten im Xbox Design Lab

4

Mit dem Xbox Design Lab hat Microsoft eine einzigartige Möglichkeit geschaffen, Fans das Zusammenstellen ihrer eigenen Controller zu ermöglichen. Mithilfe des Tools konnten die Nutzer bisher die einzelnen Elemente in einer Farbe ihrer Wahl gestalten. Eine Auswahl aus Buttons und Metallic-Looks für Steuerkreuz und Trigger gaben den Nutzern weitere Konfigurationsmöglichkeiten.

Neues Update bringt Muster

Heute hat Microsoft das erste große Update für das Dessign Lab ausgerollt. Dieses bringt die Unterstützung für Muster auf der Controller-Front mit sich, wie sie bei Special-Edition Controllern bereits seit einiger Zeit üblich sind. Im Xbox Design Lab haben Kunden nun die Auswahl zwischen einer einfarbigen oder gemusterten Front. Als Muster stehen momentan mehrere Farbverläufe und Tarnmuster zur Verfügung. Der silber-schwarze Farbverlauf scheint außerdem nur für kurze Zeit erhältlich zu sein.

Es ist schön zu sehen, dass Microsoft Neuerungen in das Xbox Design Lab einfließen lässt. Auf diese Weise bieten sich den Fans deutlich mehr Konfigurationsmöglichkeiten, die zudem interessanter erscheinen als Controller mit einfarbiger Front. Mit dem Design Lab hebt sich Microsoft außerdem von seinem Konkurrenten Sony ab. Die gemusterten Controller könnt ihr zu einem Aufpreis von 10,00€ erwerben.

Werdet ihr die neuen Möglichkeiten des Xbox Design Lab nutzen? Habt ihr bereits einen eigenen Controller gestaltet?


Bild: Microsoft

Über den Autor

Microsoft Surface, Lumia und Band Experte. "Never stop running with Windows."

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
derformfaktorKnighttrveCharonDustynation Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Knight
Mitglied
Knight

Ich finde den Preis im Vergleich zu den Originalen ist schon etwas hoch aber dafür ist er ja individuell… Wenn es gut angenommen wird, so wie es aussieht ist doch ok. Ich hab ’nen Gears Controller als zweiten aber wenn mal einer kaputt geht würde ich mir keinen solch farbigen kaufen. Wäre es mir nicht wert…

trveCharon
Mitglied
trveCharon

hm, langsam wirds kritisch für mich zu widerstehen. Der Preis schreckt aber schon ziemlich ab. Und wofür brauche ich nen fünften Controller der nicht der Elite v2 ist? 🤔

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ist auf jedenfall sehr Nice 👍
Wenn ich dringend einen zweiten Controller 🎮 bräuchte (oder einen neuen) würde ich eher einen aus dem Design Lab kaufen statt die Standardversion … Just for Fun ist mir das aber dann doch irgendwie den Preis nicht wert 🙂 trotzdem ziemlich geil … Mal schauen … Vielleicht ja doch mal … *noch eine gute Rechtfertigung für einen zweiten Controller sucht* 😜

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Rechtfertigung: Dein Controller schaltet sich mitten in ’ner Session ab, weil Akku leer. Du hast aber kein USB-Kabel, das lang genug ist.
Oder Freunde kommen zu dir zu Besuch und ihr wollt zusammen daddeln, hast aber keinen zweiten Controller…