WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Neue Designmöglichkeiten im Xbox Design Lab

Mit dem Xbox Design Lab hat Microsoft eine einzigartige Möglichkeit geschaffen, Fans das Zusammenstellen ihrer eigenen Controller zu ermöglichen. Mithilfe des Tools konnten die Nutzer bisher die einzelnen Elemente in einer Farbe ihrer Wahl gestalten. Eine Auswahl aus Buttons und Metallic-Looks für Steuerkreuz und Trigger gaben den Nutzern weitere Konfigurationsmöglichkeiten.

Neues Update bringt Muster

Heute hat Microsoft das erste große Update für das Dessign Lab ausgerollt. Dieses bringt die Unterstützung für Muster auf der Controller-Front mit sich, wie sie bei Special-Edition Controllern bereits seit einiger Zeit üblich sind. Im Xbox Design Lab haben Kunden nun die Auswahl zwischen einer einfarbigen oder gemusterten Front. Als Muster stehen momentan mehrere Farbverläufe und Tarnmuster zur Verfügung. Der silber-schwarze Farbverlauf scheint außerdem nur für kurze Zeit erhältlich zu sein.

Es ist schön zu sehen, dass Microsoft Neuerungen in das Xbox Design Lab einfließen lässt. Auf diese Weise bieten sich den Fans deutlich mehr Konfigurationsmöglichkeiten, die zudem interessanter erscheinen als Controller mit einfarbiger Front. Mit dem Design Lab hebt sich Microsoft außerdem von seinem Konkurrenten Sony ab. Die gemusterten Controller könnt ihr zu einem Aufpreis von 10,00€ erwerben.

Werdet ihr die neuen Möglichkeiten des Xbox Design Lab nutzen? Habt ihr bereits einen eigenen Controller gestaltet?


Bild: Microsoft

About author

Microsoft Surface, Lumia und Band Experte. "Never stop running with Windows."
Related posts
News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

News

Video-Rundschau: Intels neue Unison-App bringt iMessage auf Windows

News

Windows 7 kann jetzt Secure Boot dank Update

News

Bericht: Microsoft will ChatGPT in Bing integrieren

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments