Windows 10 Mail-App: Lesebereich wird abschaltbar sein

2

Microsoft plant ein neues Feature für die Mail-App von Windows 10. Dieses scheint man aktuell nur mit einigen ausgewählten Insidern zu testen. Es dürfte in Zukunft aber für sämtliche Nutzer erscheinen.

Konkret geht es darum, dass momentan immer eine Email auf der rechten Seite geöffnet ist. Hat man eine Email angeklickt, kann man diese Leseansicht auch nicht mehr schließen. Es ist lediglich möglich, eine andere Nachricht darin zu öffnen.Viele Nutzer hatten sich eine Veränderung diesbezüglich gewünscht und nun scheint Microsoft auf dieses Feedback zu reagieren.

In den Einstellungen der Windows 10 Mail-App unter Lesebereich wird sich künftig diese Email-Vorschau deaktivieren lassen. Zudem wird es die Option geben, auszuwählen, wie groß die Bilder sein sollen, die als Anhang empfangen werden. Die Mail-App wird die Größe anpassen können, um Speicherplatz zu sparen.

Momentan ist unklar, wann Microsoft diese neuen Funktionen für sämtliche Nutzer bereitstellen wird. Nachdem man die Neuerungen nun bereits testet, sollten Windows Insider sie schon in den nächsten Tagen und spätestens Wochen ausprobieren können.


via mspu

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
djgholum Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
EdricStorm
Mitglied
EdricStorm

Die Mail wird doch bereits wieder geschlossen, wenn man ein zweites Mal auf die Mail klickt. Etwas umständlich, zugegeben.

djgholum
Mitglied
djgholum

Wann wird Lesebestätigung Option vorhanden sein?