Snapchat veröffentlicht neue Kamera-App für Windows 10

6

Snapchat war jahrelang eine sehr beliebte Anwendung für Android und iOS, womit Nutzer selbst-zerstörende Nachrichten senden konnten. Später erweiterte der Dienst die Funktionalität um Stories, womit der Dienst auch zu einer Art sozialem Netzwerk wurde.

Nachdem Facebook mit der Übernahme von Snapchat scheiterte, begann das soziale Netzwerk zunehmend die Funktionen von Snapchat zu kopieren. Instagram wurde bald mit den verschwindenden Nachrichten ausgestattet und Stories sind heute ein wichtiger Bestandteil von Instagram, WhatsApp und auch Facebook. Effektiv hatte Facebook dem Konkurrenten die Nutzer gestohlen. Snapchat muss sich deswegen neue Geschäftsbereiche suchen, um relevant zu bleiben.

Snapchat Filter auf Windows 10

Heute hat das Unternehmen die Snap Camera für Windows 10 und macOS veröffentlicht. Dieses neue Desktop-Programm für Windows 10 bringt die bekannten Snapchat Filter auf den Computer. Das Unternehmen bietet tausende solcher Linsen mit den Gesichtsfiltern im Desktop-Programm an.

Dies hat vor allem nicht den Zweck, dass Nutzer nun Selfies mit ihrer deutlich schlechteren Webcam aufnehmen können. Snapchat hat einen neuen Bereich gefunden, in dem man relevant bleiben könnte. Die Snap Camera erlaubt nämlich das Overlay eines bestehenden Videotelefonats oder eines Streams mit einem der Filter. Die Filter verwenden Snapchats eigene Algorithmen, um sie an die Gesichter von Nutzern anzupassen. Für viele Nutzer sind diese Filter ein interessantes Feature, das auch am Desktop zweifellos gerne genutzt werden dürfte. Auf diese Weise integriert Snapchat die eigenen Filter in verschiedene Programme zur Videotelefonie und zum Streaming am Desktop.

Die Filter selbst sind am Smartphone eine der beliebtesten Funktionen von Snapchat und heute noch einer der einzigen Gründe, weshalb viele Nutzer noch zu Snapchat greifen. Snapchat hat jahrelang an dieser AR-Technologie gearbeitet und ist Instagram hier noch meilenweit voraus.

Download Snap Camera für Window 10

Die Snapchat Kamera-App für Windows 10 steht nicht über den Microsoft Store, sondern lediglich über die offizielle Seite des Dienstes zum Download bereit. Obwohl die Anwendung lediglich mit Window 10 funktioniert und nur 64-bit Systeme unterstützt. Bei der Hardware erfordert Snap Camera mindestens einen Intel Core i3-Prozessor und vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Unter dem folgenden Link geht es zum Download.

> Download

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments