KB4467708: Windows 10 Oktober 2018 Update bekommt zweiten Patch

1

Im Zuge des gestrigen Patchdays hat Microsoft hat Microsoft ein kumulatives Update für jene Nutzer ausgerollt, die das Windows 10 Oktober 2018 Update bereits installiert haben.

KB4467708 bringt Windows 10 Build 17763.134 mit und einen vergleichsweise kurzen Changelog mit optionalen Spectre- und Meltdown-Bugfixes sowie anderen kleinen Fehlerbehebungen. Obwohl dieses kumulative Update noch am Re-Release-Tag des Oktober 2018 Updates bereitgestellt wurde, enthalten die ISO Downloads noch die Verversion, sprich Windows 10 Build 17763.107.

Den Changelog von KB4467708 haben wir im Folgenden für euch eingefügt:

  • Bietet Schutz gegen eine weitere Spectre Side-Channel Lücke, welche als Speculative Store Bypass bekannt ist und AMD-basierte Computer betrifft. Der Schutz ist nicht standardmäßig aktiviert und muss von IT-Admins oder Nutzern manuell aktiviert werden. (Anleitung)
  • Behebt einen Fehler, welcher beim erneuten Einloggen nicht erlaubte, den Microsoft Account zu wechseln.
  • Behebt einen Fehler, welcher IoT UWP-Apps keinen Zugriff auf das Dateisystem erlaubte.
  • Probleme behoben, dass sich die Bildschirmtastatur fälschlicherweise öffnete.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Windows Scripting, Internet Explorer, Windows App Platform und Frameworks, Windows Graphics, Windows Media, Windows Kernel, Windows Server und Windows Wireless Networking.

Bekannte Fehler

In einigen Fällen existiert ein Fehler, wo einige Nutzer ein Win32-Programm nicht als Standard für gewisse Apps oder Dateitypen auswählen können. Dadurch öffnet sich jedes Mal der “Öffnen mit…”-Dialog beim Versuch gewisse Dateien zu öffnen. Nur eine begrenzte Zahl an Nutzern sind betroffen und Microsoft empfiehlt als Workaround, die Programmzuordnung schlichtweg zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu versuchen. Einen Fix für diesen Fehler wird es Ende November 2018 geben.

Das zweite kumulative Update für das Windows 10 Oktober 2018 Update bzw. Version 1809 ist seit gestern Abend für Nutzer der aktuellsten Systemversion verfügbar.


Quelle: Microsoft

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
stefiro Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
stefiro
Mitglied
stefiro

Und schon kommt der nächste Patch … 17763.165 ist grad auf meinem Surface 4 Pro gelandet … (Release Preview Ring)