Talentierter Designer Michael West arbeitet jetzt für Microsoft

1

In den letzten Monaten haben wir immer wieder über Design-Konzepte für Windows 10 sowie das Surface Phone berichtet. Vor allem die interessanteren Ideen stammten regelmäßig von einer einzigen Person: Dem Designer Michael West.

Er veröffentlicht seit Jahren unterschiedliche Ideen und Interface-Konzepte für Windows 10, die allesamt eine Sache gemeinsam haben: Sie können sich richtig sehen lassen. Während natürlich nicht alle Ideen den Geschmack unserer Community treffen, muss man neidlos eingestehen, dass der Mann wirklich verdammt viel Talent hat und eine Menge Mühe und Herzblut in seine Konzepte steckt.

Diese Mühe wird nun nicht nur mit unserer Anerkennung sowie von Twitter-Fame belohnt, sondern auch mit einem Job. Wie der Designer auf Twitter wissen ließ, wird er im nächsten Jahr bei Microsoft als Design-Praktikant für SwitKey tätig sein. Diese Chance kann der Microsoft MVP nun nutzen, um seine Ideen in einem Microsoft-Produkt zu verwirklichen und dieses möglicherweise intuitiver, schöner und interessanter zu gestalten.

Wir können Michael West an dieser Stelle nur gratulieren und wünschen ihm in seiner neuen Aufgabe bei Microsoft nur das Beste! Wir hoffen natürlich auf Resultate und, dass auch seine anderen Ideen von Microsoft berücksichtigt werden.


Quelle: Twitter

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Dustynation Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dustynation
Mitglied
Dustynation

Mal sehen wie lange er an Bord bleibt. SwiftKey ist schon eine tolle Tastatur. Ich hoffe er bringt die W10M Tastatur auf Android. Die vermisse ich noch mit am meisten auf Android 😢