App-Tipp: Digitalisierung für Zuhause – alle Vorhaben, Verträge und Kontakte zentral verwalten

7

Weihnachten liegt hinter uns und die guten Vorsätze stehen vor der Tür. Um die Vielzahl an neuen Vorhaben und Ideen anzugehen, kommt Unterstützung gelegen.

Alles zu einer Idee an einem Ort

Mit unserem App-Tipp APLICONUS lineup könnt ihr all eure Ideen in sogenannten Missionen organisieren. In den zugehörigen Ordnern könnt ihr Notizen, Kontakte, Dokumente und Termine zu eurem Vorhaben anlegen.

Damit lassen sich Vorhaben jeder Größe optimal organisieren. Für 25 verschiedene Missionen aus 11 Kategorien bietet die App auch bereits Vorlagen, welche mitunter auch schon praktische Tipps für die Umsetzung enthalten.

Wer gerne noch kleine Zeichnungen oder Anmerkungen zu seinen Ideen festhält, kann dies natürlich auch in der App tun. Mit den multimedialen Notizen bietet euch die Anwendung viele Freiheiten. Egal, ob ihr freihändig über den Touchscreen eures Surface zeichnet, Text per Spracherkennung eingebt oder eine Mindmap, Aufgabenliste oder ein Foto hinzufügt: Damit habt ihr alles zu einer Idee zentral in einer App.

Digitalisierung von Verträgen

Die App bietet euch nicht nur die Möglichkeit, all eure Vorhaben, sondern auch eure Verträge digital zu verwalten.

Angepasst an 10 Vertragsarten lassen sich eure Daten im Handumdrehen erfassen. Fotos und PDFs eurer Verträge könnt ihr im Vertragsordner ablegen. Die erfassten Ein- oder Auszahlungen, welche sich aus euren Verträgen ergeben, werden Euch im Anschluss in einer monatlichen Finanzübersicht angezeigt.

Für die Kündigung von Verträgen bietet die App sowohl eine Kündigungserinnerung, eine Übersicht von Laufzeiten und Fristen als auch ein vorgefertigtes Kündigungsschreiben. Die App übernimmt dabei automatisch alle Vertragsdaten in das Schreiben, das spart Arbeit und Zeit.

Dokumentvorlagen und Datenauswertung

Nützliche Word-Dokumentvorlagen wie diese finden sich an vielen Stellen in der App, darunter Briefvorlagen und ein Statusbericht für eure „Missionen“.

Außerdem bietet die App nützliche Export-Funktionen. Listenübersichten von Verträgen, Missionen, Kontakten oder Terminen lassen sich mit wenigen Klicks in eine Microsoft Excel- oder Microsoft Word-Datei umwandeln. Damit können die Informationen ausgewertet oder anderweitig weiterverarbeitet werden.

Einfache Bedienung

Kontakte und Termine zu euren Vorhaben und Verträgen lassen sich ebenfalls ganz einfach in der App verwalten.

Besonders erleichtert wird dies durch die stringente Anordnung aller Funktionen. Ansichten und Sortierungen finden sich in allen Listen oben rechts. Alle Objekte bieten eine Detailansicht, Zusammenfassung und einen Ordner an. Einmal erfasste Objekte lassen sich überall wiederverwenden. Das finden wir sehr komfortabel.

Die linke Navigationsleiste ist immer sichtbar und führt somit gut durch die Anwendung. Wiederkehrende Icons machen die App übersichtlich und anwenderfreundlich.

Die vollständige Bedienung über den Touch-Bildschirm macht die Anwendung gerade für Tablets sehr gut geeignet. Wer also gerade das neue Surface Pro unterm Weihnachtsbaum entdeckt hat, wird mit dieser Anwendung besonderen Spaß haben. Aber auch alle anderen Windows 10-Nutzer kommen auf ihre Kosten, dank optimal angepasster Bedienung.

Alle Daten werden lokal auf dem Gerät gespeichert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit Daten als Backup in der Cloud (OneDrive) zu hinterlegen. Diese Funktion muss allerdings über einen In-App-Kauf von derzeit EUR 7,99 (statt EUR 12,99) freigeschaltet werden.

Fazit

Eine App die gut funktioniert und toll aussieht. Wer seine Vorhaben, Verträge und Kontakte gerne zentral auf seinem Windows-10 Gerät verwalten möchte, wird hier fündig.

APLICONUS lineup könnt ihr kostenlos im Microsoft Store unter folgendem Link herunterladen:

APLICONUS lineup
APLICONUS lineup
Entwickler: APLICONUS GmbH
Preis: Kostenlos+

Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

Student und Fan von Microsoft- & Apple-Produkten!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
KatiBerndOHTomBpunktOkan DoğanBerndOH Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
BerndOH
Mitglied
BerndOH

Also, es ist möglich, ohne Cloud alles abzulegen, auf einem PC, ohne Synchronisation mit anderen Geräten?
Aber was ist der Unterschied zu one note?

Freihändige Notizen mit Schrifterkennung in One Note kann ich nicht machen. Die Funktion lässt sich aus unbekannten Gründen nicht aktivieren.
Wer hat das gleiche Problem?

Okan Doğan
Webmaster

Korrekt, ohne den In-App-Kauf werden die Daten lokal gespeichert. Die freihändigen Notizen mit Schrifterkennung funktioniert bei mir auch nicht in Echtzeit, falls das gemeint war. Diese werden bei mir zunächst freihand erfasst und anschließend kann ich sie in „normalen“ Text umwandeln lassen.

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Es funktioniert grundsätzlich nicht: Freihand in Text. Es ist im Menü ausgegraut obwohl alle notwendigen Sprachpakete und Erweiterungen installiert sind.
Idee???

TomBpunkt
Gast
TomBpunkt

Text mit der Hand schreiben. Mit dem Stift markieren, dann ist die Funktion nicht mehr ausgegraut. Eigentlich ganz einfach.

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Das muss ich echt mal probieren. Danke für den Tipp

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Habe es gerade probiert. In der Desktop-App funktioniert es manchmal, meist hängt sich das Programm auf nachdem ich mit dem Stift etwas geschrieben habe und danach die Umwandlung in Text aktiviere. Oder die Option bleibt „ausgegraut“. In der App aus dem Store kriege ich es gar nicht aktiviert.
Welches Programm verwendest Du? Wie gehst Du genau vor?

Kati
Gast
Kati

Jetzt geht’s aber um one note oder? In der App APLICONUS lineup geht’s bei mir nämlich