[+Gewinn] Winsta: Instagram als native UWP-App für Windows 10 Mobile

18

Instagram ist ein beliebtes soziales Netzwerk, um Bilder mit Freunden oder der Welt zu teilen. Eine offizielle App für den Dienst ist im Microsoft Store verfügbar, jedoch handelt es sich um einen veralteten iOS-Port. Besonders die Performance ist kritikwürdig, beispielsweise gestaltet sich das Erstellen von Stories sehr ruckelig. Außerdem stürzt die App auf Geräten mit einem einzigen Gb Ram regelmäßig ab.

Winsta: Ein nativer universeller Client für Instagram

Im Microsoft Store wurde nun eine native und universelle Drittanbieter-App für Instagram veröffentlicht. Sie trägt den Namen Winsta. Verfügbar ist sie für Windows 10 PCs, Tablets, Smartphones, der HoloLens und dem Surface Hub. Die App schlägt 2,99€ zu buche, doch kann vor dem Kauf problemlos als kostenlose Testversion getestet werden.

Da Winsta auf private APIs zurückgreift, die normalerweise nicht genutzt werden dürfen, tarnt die App unsere Geräte-ID mit einem zufällig gewählten Android-Smartphone. Dadurch soll vermieden werden, dass Instagram die App blockiert oder Windows Phone-Geräte sperrt. Jedoch gibt es keine 100%-Garantie für eine dauerhafte unbemerkte Nutzung, wodurch die Verwendung der App immer mit einer gewissen Gefahr verbunden ist. Jeder muss für sich selber wissen, ob er diese eingehen möchte, vor allem bei dem Kaufpreis.

Ausreichender Funktionsumfang, ein ambitioniertes Projekt

Winsta bietet dem Nutzer einen ausreichenden Funktionsumfang. Bilder lassen sich anschauen, liken und kommentieren. Auch die Einsicht von Instagram Stories wird ermöglicht, jedoch noch etwas unkomfortabel. Man kann zwar eine Story weiterspringen, doch zurück kommt man leider nicht. Nutzerprofile wurden gut implementiert, die Suche ist brauchbar und selbst die Aktivitäten eigener Freunde lassen sich ohne Probleme einsehen. Die Möglichkeit zu chatten ist zwar gegeben, jedoch unangenehm.

Wer nicht nur konsumieren, sondern auch erstellen möchte, der kann mit der App nichts anfangen. Bilder und Stories lassen sich keine hochladen.

Als sehr vorteilhaft erweist sich jedoch das dunkle Design in Kombination mit der besseren Performance. Es macht deutlich mehr Spaß in Winsta durch Fotos zu scrollen, als mit der offiziellen Windows-App. Die effizientere Nutzung von Ressourcen sorgt zusätzlich für eine längere Akkulaufzeit. Zudem wird der Download von sonst zeitlich beschränkten Stories ermöglicht.

Gewinne einen gratis Code für die App

Wir verlosen an den zehn ersten Kommentaren jeweils einen gratis Code für die App. Schreibt einfach etwas zur App in die Kommentare. Den Key bekommt ihr per E-Mail zugeschickt, an die Adresse, die ihr in eurem WindowsArea-Account hinterlegt habt.

Winsta im Microsoft Store herunterladen

WindowsArea auf Instagram folgen

Winsta - An Instagram Universal Experience
Winsta - An Instagram Universal Experience
Entwickler: ‪Mah Studios‬
Preis: 2,99 €

Enthält Partnerlinks.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

20 Jahre alt + Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea. Instagram: https://www.instagram.com/arminosaj/

18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
zwiebackmithonig
Reply to  Armin Osaj
1 Jahr her

ich warte noch bis es 999 sind, denn ich will die 1k voll machen xDD

zwiebackmithonig
Reply to  Armin Osaj
1 Jahr her

ich nehm alles 😀 immer her damit
Im Prinzip bin ich dann aber nicht die zehnte Person, sondern die erste 😉

kirsh1793
1 Jahr her

Habe die App nun etwas getestet. Sie bietet alle Funktionen, die ich brauche. Sie ist nicht ganz perfekt. Auch wenn ich selbst nicht viele Fotos auf Instagram poste, finde ich, die App sollte für ihren Preis diese Funktion bieten. Auch bin ich nicht so begeistert von der Idee, Geld für etwas zu verlangen, was am nächsten Tag nicht mehr funktionieren könnte…
Da ich die App allerdings gratis erhalten habe, geniesse ich, was sie kann, solange sie es kann. ?

Thomas67
1 Jahr her

Leider bin ich zu spät, weil die Mobile ab nach wie vor keine Kommentare zulässt. Schon erstaunlich dass ihr das nach wie vor nicht hinkriegt.

backpflaume
1 Jahr her

Mist zu spät weil eure app mich mal wieder nicht benachrichtigt hat

Stiggi
1 Jahr her

6Tag reicht mir ansich auch, nur kann man da leider keine Stories ansehen.

kirsh1793
1 Jahr her

Da sag ich auch nicht nein. Gehör ich noch zu den ersten 10 Kommentaren? 🙂

resus1994
1 Jahr her

Bin dabei ?

Andronicus
1 Jahr her

Möchte mit dabei sein 😉

Andronicus
Reply to  Andronicus
1 Jahr her

Bin übrigens da der KnipZah!

thunderbird
1 Jahr her

eine Alternative zum lahmen Original kommt wie gerufen

brass69
1 Jahr her

Hey, da bin ich dabei 🙂

R8F8
1 Jahr her

Finde die App cool und läuft garantiert besser, als die scheiss App von Instagram, die langsam ist und oft abstürzt. Wünsche mir mehr solche Programmierer, die Qualität in den Store zurück bringen

derformfaktor
1 Jahr her

Ich dachte ja erst, dies sei eine neue UWP von Facebook selbst xD Aber naja, man kann sie ja mal testen…^^

erod
1 Jahr her

Toll, dass es jetzt diese App gibt, wenn auch ein bisschen teuer …