WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft Surface

„Es geht ihm gut“: NFL-Coach wirft Surface Pro durch die Luft

Am Wochenende spielten die New England Patriots gegen die Kansas City Chiefs in der US-amerikanischen NFL. Microsoft stellt der Liga seit Jahren Surface Pro-Tablets bereit, welche die Nutzung von Stift, Papier sowie Druckern am Spielfeldrand ersetzt haben. Nicht alle Trainer waren begeistert von den Tablets und haben die Geräte in der Vergangenheit kritisiert.

Während Schiedsrichter Fehlentscheidungen im Playoff-Spiel der New Orleans Saints gegen die Los Angeles Rams über das Wochenende für Diskussionen sorgten, hatte Microsofts Surface-Chef aufgrund eines Vorfalls im anderen Spiel etwas zu lachen. Der Trainer der New England Patriots Bill Belichick warf sein Surface Pro erst zu Boden und ließ es danach durch die Luft fliegen.

Auf Twitter veröffentlichte der Manager ein Video, wo er im Hintergrund auch lachend zu hören ist. In seinem Tweet ließ er auch wissen, dass das Surface Pro die Tortur überlebt habe und man die Geräte genau für solche Szenarien getestet habe.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Surface

Surface Duo 2: Firmware-Update bringt Kamera-Verbesserungen

Microsoft SurfaceNews

Surface Go 2 bekommt Firmware-Update für Juni 2022

Microsoft SurfaceNews

Surface Laptop Go 2: Offizieller Start am 7. Juni ab 669 Euro

Microsoft Surface

Surface Book 3: Firmware-Update behebt kritische Fehler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments