Xbox Scarlett vs PS5: Warum sich Sony warm anziehen sollte

6

2019 wird dem Anschein nach ein vergleichsweise ruhiges Konsolenjahr. Sowohl Sony als auch Microsoft bereiten inwzischen die nächste Konsolengeneration vor, die voraussichtlich 2020 ankommen wird.

Die nächste Generation soll deutlich modernere Hardware sowie neue Exklusivtitel mitbringen und im Konsolenkrieg die Karten neu mischen. Wer danach als Gewinner hervorgeht, wird man erst in einigen Jahren zweifelsfrei feststellen können. Beide Konzerne tun allerdings ihr Bestes, um 2020 einen guten Start mit ihren Next Gen Konsolen zu erwischen.

Microsoft hat mit der Xbox One die aktuelle Generation nicht für sich entscheiden können, hatte doch Sony mit der PlayStation 4 nicht nur einen deutlich besseren Start, sondern auch regelmäßig die besseren Exklusivtitel. Den Status Quo möchte Microsoft mit der nächsten Generation an Konsolen ganz offensichtlich nicht hinnehmen und ist sehr darum bemüht, die Spieler auf die eigene Seite zu holen.

Video: Xbox Scarlett vs PS5

In unserem neuen Video erklären wir ausführlich, wie Microsoft es schaffen will, die PlayStation in der kommenden Generation vom Konsolen-Thron zu stoßen. Microsofts Plan beinhaltet neue Exklusivtitel und ein umfangreiches Angebot an Hardware. Daneben wird Cloud-Gaming ebenfalls eine große Rolle spielen, wo Microsoft ebenfalls einige erhebliche Vorteile hat gegenüber Sony.

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments