Event-Tipp: Visual Studio 2019 Launch Events am 02. April in Bergisch Gladbach

0

Liebe WindowsArea.de-Community, Microsoft veranstaltet im Jahr mehrere große, themenübergreifende Konferenzen, wie beispielsweise die Build 2019 oder die Ignite 2019. Für besondere Produkte, wie beispielsweise die HoloLens oder Surface, gibt es dann dedizierte Events, um deren aktuelle Bedeutung hervorzuheben. Ebenso schaut es mit Visual Studio aus – der umfänglichsten Entwicklungsumgebung für das Microsoft-Ökosystem als auch andere Plattformen. Ob Applikationen für Smartphones, Desktops, Tablets oder die HoloLens – das Produkt ist stets erste Wahl. Microsoft bewirbt den Launch von Visual Studio 2019 am 02. April 2019 mit mehreren Events – beispielsweise in Bergisch Gladbach. Zusammen mit anderen Interessierten habt ihr die Möglichkeit, euch die Keynote zur neuen Version anzuschauen – gehalten von Scott Hanselman, Partner Program Manager der .NET-Plattform bei Microsoft. Dazu gibt es Subway-Catering und jede Menge Goodies von Microsoft.

Wo und wann?

Datum
Dienstag, den 02. April 2019, 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Fachhochschule der Wirtschaft, Hauptstraße 2, 51465 Bergisch Gladbach

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

Anmeldung über Eventbrite

Anmeldung über Facebook

Agenda

17:30 Uhr – Begrüßung

18:00 Uhr – Keynote von Scott Hanselman

19:00 Uhr – Food & Drinks

19:20 Uhr – Ausgewählte Sessions, Diskussion & Networking

20:30 Uhr – Ende

Azure Meetup Bonn

Empfehlen können wir – solltet ihr in Richtung Bonn wohnen – das Azure Meetup Bonn mit einem analogen Meetup zum Launch von Visual Studio 2019.

Themen

Thematisch wird es auf dem Launch Event für Visual Studio 2019 um die Erhöhung der Produktivität für Entwickler gehen. Dies wird von Microsoft in drei Bereicht aufgeteilt:

Produktivität – Codebereinigung mit nur einem Klick. Suchen in Debugfenstern. Integrierte Pull Requests.

Modernität – Unterstützung für .NET Core 3 Vorschau. C++ plattformübergreifend. Unterstützung für Docker und Kubernetes.

Innovation – KI-gestützte Codevervollständigung. Echtzeitzusammenarbeit bei der Codierung. Produktionsdebuggen.

Über den Autor

Windows Insider MVP • Dynamics 365 • Power Platform • Azure • Office 365