Amazon Tagesdeals: Zahlreiche Xbox-Bundles stark reduziert

0

Amazon hat dieser Tage einige wirklich gute Aktionen im Zuge der Frühlings-Angebote-Woche, wo ihr auf eine Reihe verschiedener Artikel gutes Geld sparen könnt. Besonders Xbox-Konsolen sind heute stark vergünstigt und das beste Angebot haben wir für euch rausgesucht.

Unter diesem Link findet ihr eine Übersicht aller aktuellen Frühlingsangebote:

> Frühlings-Angebote-Woche bei Amazon

Alle Xbox One-Bundle Deals bei Amazon

Xbox One S + Anthem + The Divison für 229 Euro

Bei Amazon gibt es nur heute ein außerordentlich gutes Angebot für die Xbox One S mit einem Terabyte Speicher, wo ihr die Konsole im Bundle mit Anthem, The Division 2 sowie einem Monat Xbox Game Pass und Xbox Live Gold-Mitgliedschaft für 229 Euro bekommt.

Die Xbox One S ist im Grunde die Slim-Version der Xbox One und bringt daher ein 40 Prozent kleineres Gehäuse mit sich. Außerdem wurde auch das Design komplett runderneuert und die Konsole ist nun in Weiß gehalten, genauso wie der Controller. Dieser bietet an der Rückseite nun etwas mehr Grip und unterstützt Bluetooth. Daher kann der Controller aber auch mit jedem anderen Bluetooth fähigen Gerät verbunden werden.

Unter dem folgenden Link könnt ihr eine Übersicht über alle Bundles aufrufen. Bei Amazon Frankreich könnt ihr ohne Weiteres bestellen, müsst jedoch für die Bezahlung eine Kreditkarte verwenden.

Zum Angebot klein

Xbox One X Bundle für 429 Euro

Amazon Deutschland bietet nur heute ein sehr gutes Angebot für die Xbox One X an. Ihr könnt sie nämlich in der 1TB Variante für 389 Euro erwerben. Der Vergleichspreis für dieses Metro-Bundle liegt bei 444 Euro ohne The Division 2.

Im Bundle enthalten:

  • Xbox One X Konsole + Controller
  • Metro Exodus Bundle:
    • Metro Exodus
    • Metro 2033 Redux
    • Metro Last Night Redux
  • The Division 2

> Xbox One X 1TB für 429 Euro

Die Xbox One X ist die erste Spielekonsole, die echtes 4K-Gaming bietet und ist in Sachen Leistung und Grafik ein wirklich beeindruckendes Upgrade zur Xbox One oder PlayStation 4. Die Ladezeiten verkürzen sich deutlich und die visuellen Effekte werden sichtlich besser und detaillierter. Selbst Games, die nicht für die Xbox One X optimiert sind, laufen auf der Konsole besser mit stabileren Framerates. Mittlerweile bemerkt man den Unterschied zur Xbox One S deutlich.


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: