Facebook und Messenger-Apps für Windows 10 Mobile werden eingestellt

12

Nachdem Instagram in der App bereits wissen lässt, dass die Anwendung für Windows 10 Mobile ab dem 30. April nicht mehr funktionieren wird, hat auch der Mutter-Konzern Facebook ähnliche Nachrichten gegenüber der Presse verlauten lassen.

Demnach werden die Apps Facebook und Facebook Messenger ab dem 30. April ebenfalls die mobile Microsoft-Plattform verlassen. Betroffen hiervon ist allerdings nicht die PC-App des Messengers sowie der Facebook-App. Hierbei handelt es sich nämlich um neuere Versionen, die für Windows 10 Mobile nicht mehr verfügbar gemacht wurden.

Mit den Facebook-Apps verlassen weitere beliebte Anwendungen die Plattform, welche allerdings ohnehin längst nicht die Qualität aufwiesen, die Nutzer erwartet hätten. Die Einstellung kommt kaum überraschend, schließlich hat auch Microsoft das mobile System längst aufgegeben. Zumindest eine Facebook-Tochter bleibt der Plattform allerdings weiter erhalten: WhatsApp wird die eigene App weiter unterstützen.


via engadget

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

12
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
5 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
michael-b-2fuchurL_M_A_OAndrovoidAtzeH Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
michael-b-2
Mitglied
michael-b-2

Heute ist der 3. Mai und sowohl die Instagram- wie auch die Facebook-App laufen auf meinem Lumia 950 noch. Hat man das Abschalten vergessen oder mache ICH was falsch…?

Androvoid
Mitglied
Androvoid

Spätestens dann wenn auch noch WhatsApp spinnen sollte, wird mir meine Frau das 950er mit hilflosem Blick aushändigen oder gar gleich auf den Kopf werfen… Einstweilen bin ich schon wieder einmal vorsorglich mit der Migration ihrer wichtigen Daten auf ein Android-Übergangsgerät und auf den Google-Account beschäftigt. Der Import von Kontakten im Google-Account war doch früher über eine Drittfirma(?) im Nu erledigt. Jetzt geht das offenbar nur mehr etwas umständlicher mit einer vCard-Datei, in der dann wiederum unerklärlicherweise auch nicht alle Kontakte oder auch Arten von Kontakten enthalten sind… Und wo ist denn eigentlich das hochkarätige WM-Nachfolgesystem, um die abwandernden Apps… Read more »

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Das ist richtig heftig. Eine der Apps, die so wichtig sind, dass es fast nicht ohne geht (neben WhatsApp). Zumindest in etwa so, als würden Kalender-, Email- oder Navi-App eingestellt. Facebook im Mobile-Browser wurde vor einiger Zeit ja auch von einer schönen responsiven Ansicht auf dieses rudimentäre Etwas zurückgeschraubt.

tk69
Mitglied
tk69

Also was Facebook betrifft. Auf dem iPhone habe ich die App runtergeschmissen, weil sie viel zu viel Platz einnimmt. Als Webapp abgelegt reicht es völlig.

Lijan
Mitglied
Lijan

Laut https://www.techbook.de/apps/whatsaus-auf-diesen-smartphones-wird-der-messenger-abgeschaltet soll auch WhatsApp eingestellt werden. Weißt du dazu Genaueres Albert?

Armin Osaj
Editor

Ich heiße zwar nicht Albert, doch sehe keine Information dazu auf der offiziellen WhatsApp-Seite: https://faq.whatsapp.com/en/general/26000006/?category=5245235

Lijan
Mitglied
Lijan

Danke Armin 😉

rolin
Mitglied
rolin

Nutze Telegramm 😏

Emperor73
Mitglied
Emperor73

Kommt dann wohl als nächstes….

L_M_A_O
Mitglied
L_M_A_O

Selbst wenn, wird es noch sehr sehr lange möglich sein, die App ohne Einschränkungen zu benutzen. Habe letztes Jahr sogar mal mein altes Smartphone mit WP7 und Telegram probiert und es läuft.

Emperor73
Mitglied
Emperor73

Tja, dieser Bericht scheint eindeutig zu sein.

fuchur
Mitglied
fuchur

Ist eine Ente. Die Autorin hat wohl facebook messenger und whatsapp verwechselt.