Microsoft To-Do kann nun Emails in Aufgaben umwandeln

0

Microsoft hat vor einigen Wochen ein Update für die Microsoft To-Do App ausgerollt, womit Unternehmenskunden die Möglichkeit hatten, Emails zu kennzeichnen und diese wurden automatisch in Aufgabenlisten umgewandelt.

Mit den aktuellsten Beta-Updates für die verschiedenen Microsoft To-Do Apps kommt diese Funktion endlich auch für Privatkunden. Wenn ihr eine Email in eurem Microsoft-Account kennzeichnet, kann diese direkt als Aufgabe in Microsoft To-Do eingetragen werden. Hierfür wird eine eigene Liste namens „Gekennzeichnete E-Mail“ in der App erstellt, welche jedoch vorher über die Einstellungen aktiviert werden muss.

Hierfür klickt ihr in der App auf euer Profilbild im Hamburger-Menü und wählt dann Einstellungen. Im Anschluss daran aktiviert ihr die „Gekennzeichnete E-Mail“-Liste bei Connections, woraufhin das Feature aktiv werden sollte. Ist das Feature einmal in einer App aktiviert, wird die Liste in allen Anwendungen dargestellt und über alle Geräte hinweg synchronisiert.


via Dr. Windows

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: