WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Windows 10 Mai 2019 Update jetzt für MSDN-Abonnenten verfügbar

Microsoft hat heute sehr überraschend das Windows 10 Mai 2019 Update über MSDN zum Download verfügbar gemacht. Dort ist Windows 10 Version 1903 ab sofort die ISO-Dateien offiziell zum Herunterladen erhältlich.

Interessant ist dieser Release vor allem für Unternehmenskunden und Entwickler, die ihre Systeme somit bereits mit einer fertigen Version des Betriebssystems aufsetzen und testen können. Auf MSDN werden nämlich nur die finalen Versionen des Betriebssystems veröffentlifcht. Entsprechend ist nun auch bekannt, dass das Windows 10 Mai 2019 Update auch fertiggestellt wurde.

Die ISO-Dateien auf MSDN enthalten Windows 10 Build 18362.20, sprich ein kumulatives Update ist hier bereits installiert. Diese Version dürfte Ende Mai für die meisten Anwender ausgerollt werden, wenn der Release dann offiziell begonnen hat. Momentan testet Microsoft das Update mit Windows Insidern im Release Preview Ring und man hat bislang leider kein Media Creation Tool veröffentlicht, worüber auch ein Download für Endkunden möglich ist.

Momentan lässt sich Windows 10 Version 1903 von Endkunden nur über das Windows Insider-Programm herunterladen. Eine Anleitung, wie ihr den Download durchführen könnt, haben wir im folgenden Artikel für euch geschrieben.

> Windows 10 Mai 2019 Update jetzt schon installieren

Den Download auf MSDN finden Abonnenten des Dienstes unter dem folgenden Link:

> Windows 10 1903 MSDN Download


Quelle: Twitter

Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

Schreibe einen Kommentar