Anleitung: Sprache im neuen Microsoft Edge auf Deutsch umstellen

7

Der Microsoft Edge-Browser auf Chromium-Basis ist seit wenigen Wochen für Insider zum Testen verfügbar. Der Browser wird aktuell aktiv beim Unternehmen entwickelt, allerdings fehlen noch sehr viele Funktionen bis zur Fertigstellung. In einer Roadmap teilte Microsoft kürzlich die geplanten Funktionen mit, wobei man auf der Build auch über die ferne Zukunft des eigenen Browsers sprach.

Momentan gibt es offiziell in den Vorschauversionen des Browsers keine Möglichkeit, die Sprache zu ändern. Es scheint, als hätte Microsoft in den Einstellungen die Änderung der Sprache schlichtweg noch nicht implementiert. Während das Interface vorhanden ist, scheint die Login einfach noch nicht programmiert worden zu sein.

Microsoft Chromium Edge: Sprache ändern

Regulär gibt es in den Einstellungen eine Option zum Ändern der Sprache. Wir zeigen euch provisorisch, wie ihr die Sprache in Microsoft Chromium Edge in Zukunft ändern könnt.

  1. Drei-Punkte-Menü oben rechts aufrufen.
  2. Einstellungen öffnen.
  3. Links im Menü zu Sprachen navigieren.
  4. In den Optionen nun Sprachen hinzufügen klicken.
  5. Aus der Liste eine gewünschte Sprache wählen.

Microsoft Chromium Edge Canary: Sprache auf Deutsch umstellen

In den aktuellsten Canary-Builds von Microsoft Edge kann die Sprache bereits geändert werden, wenn auch die Einstellungen hierfür noch nicht funktionieren. In unserer Schritt für Schritt-Anleitung zeigen wir euch genau, wie genau das geht.

  1. Öffnet den folgenden Pfad im Windows Explorer
    C:\Users\NUTZERNAME\AppData\Local\Microsoft\Edge SxS\Application
  2. Öffnet nun auf den Ordner mit der Versionsnummer eures Browsers. Z. B.: 76.0.155.0
  3. Öffnet den Ordner Locales
  4. Löscht alle Dateien aus diesem Ordner mit Ausnahme der de.pak
  5. Startet nun den Microsoft Chromium Edge und genießt ihn auf Deutsch.

Beachtet hierbei allerdings, dass es auch Gründe gibt dafür, dass Microsoft noch keine Unterstützung für die Änderung der Sprache bietet. Momentan gibt es in den Menüs des Browsers nämlich einige Darstellungsfehler, wenn die Sprache auf Deutsch geändert wird.


Danke an alle Tippgeber!

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

7
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
5 Comment threads
2 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
backpflaumeWindowsLoverblaupausespatenNordishBen Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
WindowsLover
Mitglied
WindowsLover

Ist ja schön und gut das man den Edge jetzt auf Deutsch umstellen kann ,aber versucht mal ein Download zu machen dann stürzt der Edge ab.

backpflaume
Mitglied
backpflaume

mache ich beinahe täglich ohne Probleme

WindowsLover
Mitglied
WindowsLover

@backpflaume Ich meinte nach dem man den Edge auf Deutsch umgestellt hat, bei der Englischen Sprache hab ich auch keine Probleme

blaupause
Mitglied
blaupause

mir fehlt der Hinweis, dass bei einem Update des Browsers die Sprache zurückgesetzt wird und alle Sprachdateien wieder da sind!

spaten
Mitglied
spaten

Super Tipp zur rechten Zeit! Hab gerade nach der Option gesucht und festgestellt, dass sie noch nicht funktioniert. Da kam die Anleitung gerade richtig.

NordishBen
Mitglied
NordishBen

Da die Beta alle sechs Wochen kommen soll. Hoffe ich ja, dass es Ende des Monats dann spätestens in zwei Wochen so weit ist, denn dann sind ja Dev und Canary seit sechs Wochen offiziell verfügbar. Und bis dahin ist die Sache dann vielleicht auch schon im Release eingestellt. Und wenn nicht, kann ich auch problemlos mit einem englischen Browser arbeiten, die Rechtschreibprüfung ist ja davon unabhängig einstellbar.

fox77
Mitglied
fox77

Danke für den Tipp! 😊👍 Aber ich werde warten bis man in einem Release einfach die Sprache im Menü umstellen kann.