Mobile Outlook-Apps bekommen Actionable Messages

1

Während der Build 2019 Konferenz hat Microsoft eine größere Neuerung für die mobilen Outlook-Apps für Android und iOS angekündigt. Die „Actionable Messages“ erlauben dem Nutzer schnell auf Nachrichten zu antworten, ohne dabei eine Email verfassen zu müssen.

Das Feature ist dabei bereits seit einiger Zeit für Outlook Web und für Windows verfügbar. Unter Android und iOS hatte das Unternehmen die Funktion bislang jedoch noch nicht integriert. Wenn Nutzer nun beispielsweise eine Einladung zu einem Meeting bekommen, Anfragen zum Zugriff auf gewisse Inhalte erhalten oder eine Umfrage innerhalb des Unternehmens durchgeführt wird, können Anwender diese über die Actionable Messages direkt mit nur einem Klick beantworten.

Dadurch, dass diese Nachrichten das Adaptive Cards-Format verwenden, können auch Microsoft-Partner dies für die Integration in die Anwendungen verwenden. Laut Microsoft wird das Feature für Android und iOS im Laufe der kommenden Monate verfügbar sein.

Für mehr News zum Thema Microsoft, Windows 10, Surface und Xbox, ladet doch die offizielle WindowsArea.de Android-App herunter.

WindowsArea.de
WindowsArea.de
Entwickler: stndrd.io
Preis: Kostenlos

Quelle: Microsoft

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
NordishBen Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NordishBen
Mitglied
NordishBen

Würde mich ja freuen, wenn sie endlich mal in Outlook 365 für Windows IMAP IDLE integrieren würden. Dann könnte ich auch auf Thunderbird verzichten…