OneNote Update für Android bringt neue Funktionen

0

Microsoft hat heute die eigene OneNote-App für Android aktualisiert. Mit dem Update kommen einige kleinere Funktionen hinzu sowie Bugfixes und Verbesserungen.

Einerseits neu ist, dass ab sofort Sucherergebnisse hervorgehoben werden. Auf diese Weise ist es deutlich einfacher jenen Inhalt zu finden, nachdem man in OneNote gesucht hat. Außerdem gibt es nun eine Suche innerhalb von Seiten am Smartphone, wodurch ihr Begriffe leichter auffinden könnt. Daneben gibt es für Samsung Galaxy Note-Nutzer eine Verbesserungen, welche den S Pen etwas besser in die Notizen-App von Microsoft integriert. Mit dem Drücken des S Pen-Buttons können Anwender ihre Notizen nun einfacher wieder ausradieren. Ansonsten werden im Changelog noch Performance-Verbesserungen und Bugfixes gelistet.

OneNote steht unter Android kostenlos zum Download bereit und ist besonders für die zuvor erwähnten Galaxy Note-Smartphones von Samsung eine sehr praktische App. Die Top 5 Android-Apps von Microsoft haben wir bereits vor einiger Zeit in dem unten eingebetteten Video für euch zusammengefasst. Android-Nutzern empfehlen wir außerdem die Installation unserer offiziellen WindowsArea.de Android-App.

OneNote

WindowsArea.de

WindowsArea.de
WindowsArea.de
Entwickler: stndrd.io
Preis: Kostenlos

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: