Apps/Games

OneNote Update für Android bringt neue Funktionen

Microsoft hat heute die eigene OneNote-App für Android aktualisiert. Mit dem Update kommen einige kleinere Funktionen hinzu sowie Bugfixes und Verbesserungen.

Einerseits neu ist, dass ab sofort Sucherergebnisse hervorgehoben werden. Auf diese Weise ist es deutlich einfacher jenen Inhalt zu finden, nachdem man in OneNote gesucht hat. Außerdem gibt es nun eine Suche innerhalb von Seiten am Smartphone, wodurch ihr Begriffe leichter auffinden könnt. Daneben gibt es für Samsung Galaxy Note-Nutzer eine Verbesserungen, welche den S Pen etwas besser in die Notizen-App von Microsoft integriert. Mit dem Drücken des S Pen-Buttons können Anwender ihre Notizen nun einfacher wieder ausradieren. Ansonsten werden im Changelog noch Performance-Verbesserungen und Bugfixes gelistet.

OneNote steht unter Android kostenlos zum Download bereit und ist besonders für die zuvor erwähnten Galaxy Note-Smartphones von Samsung eine sehr praktische App. Die Top 5 Android-Apps von Microsoft haben wir bereits vor einiger Zeit in dem unten eingebetteten Video für euch zusammengefasst. Android-Nutzern empfehlen wir außerdem die Installation unserer offiziellen WindowsArea.de Android-App.

OneNote

Microsoft OneNote: Save Notes
Microsoft OneNote: Save Notes

WindowsArea.de

WindowsArea.de
WindowsArea.de
About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments