WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Qualcomm Snapdragon 8cx bietet mehr Leistung als ein Core i5-8250U

Die Zukunft der Windows 10 ARM-Laptops und -Convertibles ist der Snapdragon 8cx von Qualcomm, welcher wesentlich mehr Leistung als seine Vorgänger bei verbesserter Effizienz bieten soll.

Gleichzeitig soll dieser Prozessor die Unterschiede bei der Leistung zwischen den Windows 10 ARM-PCs und herkömmlichen x86-basierten Laptops in Vergessenheit geraten lassen. Im Zuge der Computex 2019 in Taiwan hat Qualcomm nun eine Reihe von Videos veröffentlicht, welche die Leistung des neuen ARM-Prozessors aufzeigen sollen. Das Unternehmen vergleicht darin die Performance eines neu angekündigten Lenovo-Notebooks mit dem Snapdragon 8cx im Vergleich zu einem Dell XPS 13 mit einem Core i5-8250U Prozessor.

Dabei misst der Chiphersteller die Startzeit verschiedener Office-Programme, darunter Excel, PowerPoiunt und Outlook. Daneben wird in den Videos ein Browser-Test durchgeführt, welchen man mit der neuen Firefox Beta auf ARM-Basis ausrichtet. Ebenfalls interessant ist die Arbeit mit Photoshop, welche auf dem Snapdragon 8cx tatsächlich schneller zu sein scheint als beim Intel-basierten XPS 13. Besonders dieser Umstand ist außerordentlich beeindruckend, handelt es sich bei Photoshop nämlich weiterhin um ein x86-Programm, das unter Windows 10 ARM emuliert werden muss.

Qualcomm hat allerdings bereits gesagt, dass der Snapdragon 8cx frühestens Anfang 2020 in die ersten Geräte Einzug halten wird. Demnach sind die Laptops mit dem leistungsfähigsten ARM-Prozessor bisher etwa ein Jahr von uns entfernt.

Würdet ihr unter solchem Umständen einen Windows 10 ARM-Laptop kaufen?

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments