WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps/Games

Google warnt SwiftKey-Nutzer vor möglicher Account-Entkoppelung

Wer seinen Google-Account für den Login mit Microsofts beliebter SwiftKey-Tastatur nutzt, könnte in den letzten Tagen eine warnende Email von Google erhalten haben.

Darin warnt der Suchmaschinengigant, dass SwiftKey ab dem 15. Juli 2019 den Zugriff auf den Google-Account verlieren könnte. Dem wäre allerdings nur dann so, wenn die Anwendung nicht den neuen Regelungen für den Zugriff auf Gmail-Nutzerdaten entspricht. Während Google in der Email keine Details nennt, dürfte es wohl um eine Änderung der Schnittstelle für Apps für den Zugriff auf Apps gehen.

Strengere Richtlinien für Zugriff auf Gmail

Die neuen Richtlinien von Google sehen vor, dass aus Gmail gesammelte Daten lediglich für Funktionen verwendet werden dürfen, die für den Nutzer gedacht sind. Das bedeutet, die Daten dürfen nicht für Werbung, Marktforschung oder andere derartige Zwecke genutzt werden. Zudem verlangt Google von den Entwicklern eine gewisse Sicherheitsstufe beim Zugriff auf diese Schnittstelle und gewährt nur den Zugriff auf jene Daten, die tatsächlich auch benötigt werden.

Die Änderungen traten Mitte Januar in Kraft und werden ab 15. Juli dieses Jahres durchgesetzt. Wer sich nicht daran hält, verliert den Zugriff auf Gmail-Daten gänzlich.

Microsoft SwiftKey scheint offenbar diesen neuen Richtlinien nicht zu entsprechen. Welchen dieser Punkte SwiftKey nicht erfüllt, wissen wohl nur Google und hoffentlich auch Microsoft. Die Frist läuft nämlich sehr bald ab und Microsoft wird ein Update verfügbar machen müssen, wenn man die Personalisierungsdaten über Google-Accounts weiter synchronisiert haben möchte. Google selbst nutzt Gmail übrigens nicht mehr für die Personalisierung von Werbung, wertet Emails seiner Kunden aber weiterhin aus. So erstellt Google automatisch umfangreiche Listen mit den Einkäufen des Gmail-Nutzers.

In unserem Video mit den Top 5 Android-Apps von Microsoft zeigen wir euch auch einige praktische Tipps und Tricks zu SwiftKey, die ihr womöglich noch nicht kennt.


via WC

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments