Website-Icon WindowsArea.de

KB4503327 für Windows 10 1809 bringt Build 17763.557

Im Zuge des gestrigen Patch Dienstags hat Microsoft das KB4503327 Update für Windows 10 1809, sprich das Oktober 2018 Update ausgerollt. Damit erhöht sich die Build des Systems auf 17763.557.

Das Update ist seit dem 11. Juni 2019 um 19 Uhr frei zum Download erhältlich und dürfte bei den meisten Anwendern ohnehin automatisch installiert werden. Fortgeschrittenere Anwender finden die Aktualisierung auch unter dem folgenden Link im Microsoft Update Catalog zum Download.

> KB4503327 Download im Update Catalog

Die Aktualisierung enthält eine Reihe von Verbesserungen, Fehlerkorrekturen sowie auch sicherheitskritischen Verbesserungen. Den gesamten Changelog haben wir im Folgenden für euch zusammengefasst.

KB4503327 Bekannte Fehler

Fehler 1

Einige Operationen, wie das Umbenennen von Ordnern innerhalb eines Cluster Shared Volume (CSV), könnten mit dem Fehler „STATUS_BAD_IMPERSONATION_LEVEL (0xC00000A5)” fehlschlagen.

Workaround

Microsoft arbeitet an der Behebung dieses Fehlers in einem kommenden Release.

Fehler 2

Beim Drucken über Microsoft Edge oder andere UWP-Apps könnte ein Fehler auftreten: „Bei Ihrem Drucker ist ein unerwartetes Konfigurationsproblem aufgetreten. 0x80070007e.“

Workaround

Microsoft empfiehlt stattdessen die Nutzung des Internet Explorers. Es gibt auch andere Browser.

Fehler 3

Nach der Installation von KB4493509 erhalten Nutzer mit asiatischen Sprachpaketen den Fehler „0x800f0982 – PSFX_E_MATCHING_COMPONENT_NOT_FOUND.“

5. Workarounds

  1. Sprachpakete erneut installieren
  2. Nach Updates suchen und das kumulative Update für April 2019 installieren.
  3. PC zurücksetzen und Dateien beibehalten

Microsoft arbeitet bereits an einer Lösung dieses Problems für einen kommenden Release.

Die mobile Version verlassen