Microsoft To-Do für macOS erscheint am 17. Juni

1

Microsofts To-Do Listen-App will eure Zentrale für Produktivität sein. Aus diesem Grund gibt es die App auch auf allen erdenklichen Plattformen, von Android bis Windows 10.

Bisher hat das Unternehmen jedoch keine Anwendung für macOS bereitgestellt. Daran wurde offenbar in den letzten Monaten fleißig gearbeitet und man ist nun am Ende der Entwicklung angelangt. Microsoft To-Do für macOS ist bereit für einen Release und wird am 17. Juni im AppStore des Apple-Betriebssystems erscheinen. Die Anwendung kann dort auch kostenlos heruntergeladen werden und daraufhin sowohl mit einem persönlichen, als auch mit einem Office 365 Microsoft-Account verwendet werden.

Wer auf dem iPhone Microsoft To-Do verwendet, konnte die eigenen Aufgabenlisten lediglich über die Web-Version des Dienstes abrufen. Diese wird allerdings weniger häufig aktualisiert und bietet daher manche Funktionen der mobilen Apps nicht. Mit der Desktop-Version von Microsoft To-Do für macOS wird sich dies ändern und zum Release gibt es die Anwendung unter dem folgenden Link zum Download.

‎Microsoft To Do
‎Microsoft To Do
Preis: Kostenlos

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
miks
1 Jahr her

Das werden so ca. nahezu 0 (NULL) Mac User verwenden, also wird die App recht schnell wieder verschwinden.