Project Excalibur ist angeblich ein Surface Pro 7 mit Windows 10 ARM

4

Im Herbst dieses Jahres wird Microsoft sehr wahrscheinlich die neueste Generation der eigenen Surface-Geräte präsentieren. Dabei soll es ein Surface Pro 7 sowie einen Surface Laptop 3 geben, die jeweils Hardware-Upgrades und einige Veränderungen ausfassen werden.

Surface Excalibur

Noch etwas interessanter sind dabei die neu durchgesickerten Informationen zu Surface Excalibur. Der Codename ist der Öffentlichkeit erst seit heute bekannt und steht offenbar für ein Surface Pro mit Windows 10 ARM. Berichten zufolge soll Surface Excalibur auf den Qualcomm Snapdragon 8cx-Prozessor setzen. Der Chip wurde bereits vor einigen Monaten offiziell vorgestellt als leistungsfähigste ARM-CPU, welche eigens für den Einsatz in Laptops und Tablets kreiert wurde.

Während es noch keine Geräte damit gibt, hat Qualcomm bereits erste Benchmarks gezeigt, wo sich die Prozessoren absolut sehen lassen können. Im Speed-Vergleich schlägt er scheinbar einen Intel Core i5-8250U im Dell XPS 13.

Release im Herbst 2019?

Microsoft soll bereits ein Surface Pro 7 mit Windows 10 ARM testen. Diese Geräte bezeichnet der Codename Excalibur. Ob es jedoch schon im Herbst 2019 vorgestellt wird, lassen die bisher verfügbaren Informationen offen. Das Surface Pro 7 wird selbstverständlich Intel-Prozessoren nutzen. Möglich und vorstellbar ist jedoch eine Einsteiger- oder LTE-Variante, die dann mit Windows 10 ARM kommt.

Qualcomm hat noch keinen genauen Release-Zeitraum für den Snapdragon 8cx angegeben, jedoch sollte der Prozessor in der zweiten Jahreshälfte 2019 für die PC-Hersteller verfügbar werden.

Demnach wäre es für Microsoft durchaus möglich, auch das Surface Pro 7 bereits mit dem neuen Snapdragon 8cx-Chip auszuliefern. Hierzu gibt es allerdings kaum noch bestätigte Informationen und es gibt mehr Spekulation zum Thema als konkrete, handfeste Infos. Im Laufe des Sommers dürften wir sicherlich noch mehr zu Surface Excalibur, dem Surface Pro 7 und anderen Microsoft-Geräten hören.

> Alle Infos zum Surface Pro 7


via petri

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

4
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Albert JelicaAndrovoidDustynationMamagotchi Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Androvoid
Mitglied
Androvoid

Albert, man könnte meinen, dass Du es Dir da beim Bier in Opatija gut gehen lässt! 😉

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ein solides Surface Pro mit langer Akkulaufzeit und LTE wäre definitiv ein Gerät für das ich meinen Geldbeutel zücken würde… Nach den Gerüchten der letzten Tage muss man aber wohl etwas aufpassen. Denn es scheinen noch einige gute Surface Geräte im Anmarsch zu sein ? vielleicht hat sich das lange Warten ja bald gelohnt…. ?

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Das wäre quasi ein Instant-Buy! Vorausgesetzt Qualcomm liefert mit dem neuen Chip, wie sie es in Videos gezeigt haben und Microsoft bremst den Chip nicht zu sehr mit einem überladenem Windows 10.