Windows 10 Mai 2019 Update: Download für alle ab sofort per Update Suche

10

Das Windows 10 Mai 2019 Update ist der aktuellste Release von Microsofts Desktop-System. Es bringt eine Reihe von praktischen Funktionen, darunter die Windows Sandbox, das Light Theme und weitere Verbesserungen.

Bislang wurde das Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) lediglich für Nutzer sicherer Konfigurationen ausgerollt. Das bedeutet, Microsoft hat das Update schrittweise für Geräte freigegeben, die man als bereit für das Upgrade sah.

Ab dem heutigen Tag ist das Windows 10 Mai 2019 Update für alle Nutzer verfügbar, die in Windows Update nach Aktualisierungen suchen. Ihr müsst in den Einstellungen lediglich unter Windows Update danach suchen und die Installation wird angeboten.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

10 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
rudiga
1 Jahr her

Mir wird noch nichts angeboten.Warten oder mit Tool manuell installieren?

Gamersi
Reply to  rudiga
1 Jahr her

Ich tät eher warten

abatabat
1 Jahr her

Hey Albert,

es gab doch ein Problem mit Creative Soundkarten oder? Ich nutze eine. Gibt es das Problem damit noch? Ich trau mich kaum ( erfahrungen aus der vergangenheit ) es zu Installieren xD ^^

Armin Osaj
Editor
Reply to  abatabat
1 Jahr her

Ja, schau nach Treiber Updates.

hausl
1 Jahr her

Bei mir ist es weder auf einem Surface Pro 4 verfügbar noch auf einem Desktop mit ASUS Motherboard.

Jannek
1 Jahr her

Bei mir geht’s nicht. Liegt das am Atom x5-Z8350?

FZ61
Reply to  Jannek
1 Jahr her

https://www.microsoft.com/de-de/soft…load/windows10 und dort einfach über Windows aktualisieren. Wichtig, ohne SD Karte/USB Stick. !! Hat bei mir fast drei Stunden gebraucht !!

Peter.
1 Jahr her

So, mein MateBook X ist jetzt fertig mit dem Update und alles ist gut gegangen, bis jetzt läuft alles erstmal ohne Probleme. Meine Dolby Atmos App läuft ohne Probleme, der Dolby Atmos: Trailer „Horizon“ auf YouTube hörte sich gut an. Schön das ich jetzt auch den Updats nicht mehr so ausgeliefert bin und bestimmen kann wann ich die haben möchte.

NordishBen
1 Jahr her

Ich nutze Dolby Atmos for Headphones und der Bug ist da noch nicht gefixt, also bleibe ich erstmal bei 1809.