Mehr Probleme: Microsoft pausiert Mai 2019 Update für Surface Book 2

4

Das Windows 10 Mai 2019 Update ist seit Juni 2019 offiziell für alle „Suchenden“ verfügbar. Die Aktualisierung bringt eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit, darunter die (dysfunktionale) Windows Sandbox, ein neues Light Theme und vieles mehr.

Leider scheint das Surface Book 2 mit dedizierter Grafikkarte nicht wirklich kompatibel zu sein mit dem Update auf Version 1903. In einem Support-Dokument hat Microsoft nun den Fehler anerkannt und bekannt gegeben, dass man die Aktualisierung fürs Erste pausiert hat. Um das Problem zu beheben, müssen Anwender im Geräte Manager nach geänderter Hardware scannen. Falls diese Lösung nicht funktioniert, empfiehlt Microsoft ein Downgrade auf Windows 10 Version 1809.

Das Unternehmen hat noch keinen Zeitraum veröffentlicht, wann das Problem behoben werden soll. Vermutlich wird ein Treiber- oder Firmware-Update für das Surface Book 2 notwendig sein, um die Problematik zu beseitigen.


via WindowsLatest

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

4
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Salami_1988sommer Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Salami_1988
Mitglied
Salami_1988

Klingt gut … also, dass Microsoft den Fehler zugibt und scheinend daran arbeitet 🙂
Habe mit meinen Surface Book 2 genau das Problem seit dem Upgrade auf Win10-1903.
Bekam aber von Microsoft nur den Hinweis mein Surface neu zu installieren.

sommer
Mitglied
sommer

welche Variante hast du?

Salami_1988
Mitglied
Salami_1988

Das Surface Book 2 ist mein treuer Begleiter: 13,5″, i7, 16GB RAM, 512GB SSD, GTX 1050 (manchmal hier 😉 )

sommer
Mitglied
sommer

Also ist das i5 mit 8/ 256gb nicht betroffen?