Microsoft xCloud: Neue Codenamen liefern Infos zur Server-Hardware

0

Microsoft hat schon auf der E3 2018 angedeutet, dass man in den Cloud-Gaming-Bereich einsteigen wird. Angesichts des Erfolgs des Konzerns im Cloud-Segment mit Unternehmenskunden ist dieser Schritt auch kaum überraschend.

Seit längerer Zeit schwirren rund um Project xCloud, Microsofts mittlerweile offiziell angekündigten Spiele-Streamingdienst zwei Codenamen herum, nämlich Anthem und Yarnell. Während es Vermutungen gab, war lange Zeit nicht genau klar, was diese Namen bedeuteten. Dieses Geheimnis ist nun ein Stück weit gelüftet worden.

Bei Anthem und Yarnell handelt es sich nämlich um xCloud SKUs, also im Grunde um die verfügbaren Konsolen-Einheiten in den Server-Blades. Cloud SKU 1 ist dabei Anthem, während Yarnell für Cloud SKU 2 steht. Yarnell soll dabei eine etwas leistungsfähigere Revision von Anthem sein, heißt es nun vom Microsoft-Journalisten Brad Sams. Wie bekannt sein dürfte, nutzt Microsoft Xbox One S-Konsolen in den Server-Blades für xCloud. Vermutungen, Yarnell bezeichne Scarlett-Konsolen in der Cloud, verneinte der Microsoft-Insider allerdings. Entsprechende Spekulationen seien falsch und er dürfte damit auch recht haben. Schließlich würde Microsoft nicht wollen, dass die Hardware so lange vor dem Release auf einem womöglich öffentlichen Cloud-Server zugänglich ist.

Yarnell soll sich von Anthem nur dadurch unterscheiden, dass der Speicher in SKU 2 ein kleines Upgrade bekommt. Yarnell nutzt nämlich nicht eMMC-Speicher, sondern M.2 SSDs. Womöglich möchte Microsoft auch die Netzwerk-Performance verbessern und wird 10 Gigabit Ethernet-Unterstützung in die Boards einbauen.

Damit ist auch das Geheimnis um Yarnell und Anthem in Verbindung mit Project xCloud gelüftet. Es sind eher interne Projekte, die hier gemeint sind, allerdings könnten die Codenamen bei den Scarlett-Gerüchten unter Umständen für Verwirrung sorgen, weswegen wir an dieser Stelle gerne aufklären.


Quelle: Brad Sams

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: