Website-Icon WindowsArea.de

Lenovo IdeaCentre A540: All-In-One mit spannendem Design vorgestellt

Wenige Tage vor dem Beginn der Internationalen Funkausstellung 2019 in Berlin hat Lenovo einige Geräte-Highlights präsentiert. Der Hersteller hat eine Reihe von Consumer-Modellen neu vorgestellt und verschiedene Business-Serien aktualisiert.

Das neue Lenovo IdeaCentre A540 ist ein neuer All-In-One Desktop-PC, welcher durch sein Design jedenfalls ins Auge sticht. Aufgrund des asymmetrischen Designs, das von goldenen-metallischen Akzenten verziert wird, ist das Produkt jedenfalls ein Hingucker. Laut Lenovo sei das Design von chinesischen Zypressenbäumen inspiriert.

Bei seinem neuen All-In-One bietet Lenovo zwei Display-Varianten, nämlich einerseits 24- und andererseits 27-Zoll, jeweils mit oder ohne Touch-Display. Als Auflösung steht beim 24-Zoll Modell nur FullHD zur Verfügung, während das 27-Zoll Modell erfreulicherweise bereits mit 1440p auflöst.

Betrieben wird der Lenovo IdeaCentre A540 ausschließlich von Intel Core-Prozessoren der 9. Generation in der T-Serie. Es gibt zwischen 4 und 16 Gigabyte an Arbeitsspeicher und SSDs bis einen Terabyte, wobei Einsteiger-Modelle noch mit mechanischen Festplatten werkeln. Erfreulicherweise gibt es bei beiden Modellen allerdings jeweils eine dedizierten AMD-Grafikkarte.

Lenovo IdeaCentre A540: Spezifikationen

Lenovo IdeaCentre A540: Preis und Erhältlichkeit

Das Lenovo IdeaCentre A540 (24 Zoll) wird ab 799 Euro in Deutschland erhältlich sein. Das IdeaCentre A540 (27 Zoll) wird mindestens 999 Euro kosten und beide Modelle werden voraussichtlich ab Ende Oktober 2019 verfügbar sein.


Quelle: Lenovo

Die mobile Version verlassen