WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft Xbox

Twitch-Streamer Dr DisRespect erwägt Wechsel zu Mixer

Microsofts Streaming-Plattform Mixer scheint langsam bekannter zu werden. Nach dem Wechsel des Fortnite-Streamers Ninja zu Mixer erwägen nun weitere bekannte Namen einen Wechsel.

Microsoft soll 50 Millionen für Ninja bezahlt haben

Microsoft soll für sich hierfür  ein ordentliches Budget zurechtgelegt haben. Aktuellen Gerüchten zufolge soll das Unternehmen stolze 50 Millionen US-Dollar in die Hand genommen zu haben, um Streamer Ninja auf die Plattform zu holen. Weitere Exklusivdeals könnten folgen, sagt nun auch sein Kollege Dr DisRespect.

Während eines Livestreams teilte er ganz unverfroren mit, er würde jedenfalls dort streamen, wo er das meiste Geld bekommt. Er war kürzlich von Twitch gebannt worden, nachdem er einen Stream von seiner Toilette aus gestartet hatte. Entsprechend wäre er womöglich nicht das beste Werbegesicht für Mixer, könnte aber auch eine große Zahl an Zusehern mitbringen.

Mixer ist eine Investition in die Zukunft

Microsoft nimmt jedenfalls ordentlich Geld in die Hand, um Mixer zu fördern. Zweifellos ist Streaming für jüngere Zuseher eine wichtige Form des Entertainments und der Erfolg der Plattformen sowie einzelner Streamer bestätigt dies auch. Neben den Werbeeinnahmen, die über eine solche Zuseherschaft generiert werden, ist die Streaming-Plattform für Microsoft zweifellos eine wichtige Investition in die eigene Cloud-Gaming-Zukunft. Google hat mit Stadia und YouTube gezeigt, wie die Einbindung von Cloud-Gaming mit einer Community funktionieren kann.

Microsoft schafft sich mit Mixer eine Alternative dazu und in Anbetracht des aktuellen Wachstums auf der Plattform, scheint die Strategie des Unternehmens aufzugehen.


via WC

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
GamesMicrosoft Xbox

Xbox Games with Gold im Juli 2022: Alle Gratisspiele im Überblick

Microsoft Xbox

Xbox Mai 2022 Update erlaubt Priorisierung des Netzwerkverkehrs

Microsoft Xbox

Xbox Update sperrt Dateisystemzugriff und verhindert Minecraft Modding

Microsoft Xbox

Neuer Microsoft Edge Browser nun auf der Xbox verfügbar

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments