WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Insider: Microsoft bietet Windows 10 19H2 nun im Release Preview Ring an

Microsoft hat das Windows 10 19H2 Update letzte Woche für eine kleine Zahl an Release Preview Insidern ausgerollt. Mit dem Roulette ist nun Schluss, denn ab sofort können es alle Anwender herunterladen, die es herunterladen möchten.

Der Unterschied zu bisher besteht darin, dass alle „Suchenden“ das Update ab sofort auch erhalten können. Wer im Release Preview Ring ist und manuell in den Einstellungen nach Updates sucht, bekommt ab sofort Windows 10 Build 18363.329. Außerdem bekommen etwa 10 Prozent der Windows Insider im Release Preview Ring das Windows 10 19H2 Update automatisch.

Allzu viele Neuerungen werden die Insider allerdings ohnehin nicht vorfinden, denn im Slow Ring veranstaltet Microsoft bereits ein kleines Versionen-Roulette. In manchen Versionen sind die Funktionen aktiviert, während sie für andere Insider noch nicht verfügbar gemacht wurden.


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments