Apps/Games

Microsoft Edge Beta bekommt endlich neues Design

Microsoft Edge ist auf dem Desktop auf Chromium-Basis wohl einer der besten Browser, die ihr verwenden könnt. Viele Nutzer beklagen sich allerdings, dass die Android-Version des Browsers ihrem Desktop-Äquivalent nicht gerecht wird.

Insbesondere das sehr spartanische Design des Browsers wird von Anwendern kritisiert. Microsoft scheint das Feedback durchaus ernstzunehmen. Im englischsprachigen Raum testet der Konzern ein neues Update für die aktuelle Android Beta-Version. Dabei wird sich das Design der der Toolbar verändern. Neben einer moderneren Gestaltung der Leiste selbst wird auch das Drei-Punkte-Menü wesentlich verschönert. Anstatt einer einfachen Liste ohne Icons gibt es in Zukunft ein Raster an Funktionen samt dazugehörigen Icons. Nutzer sollten damit schneller in der Lage sein, jenes Menü-Element zu finden, das sie aufrufen wollen.

Das Update wird momentan für ausgewählte Beta-Nutzer ausgerollt. Die Aktualisierung kommt zudem in Wellen, sodass es nicht alle Nutzer sofort erhalten dürften. Wir selbst haben das Beta-Update auf unsere Geräte bislang nicht erhalten.


via WindowsLatest

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Apps/Games

Windows 11: Neue Outlook Mail-App kann nun ausprobiert werden

Apps/Games

Windhawk für Windows 11 lässt Gruppierung in der Taskleiste aufheben

Apps/Games

Total Cookie Protection: Firefox bekommt "stärkste Datenschutz-Funktion aller Zeiten"

Apps/Games

Microsoft Store nun auch per Web-Browser aufrufbar

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments